Rhönklub Gersfeld - Wanderungen

Wanderplan 2020
-> Zu den Berichten der bereits stattgefundenden Wanderungen
Sa., 16. August 2020

Zur Ebersburg

Ganztagswanderung

Für die Wanderung ist unbedingt eine telefonische Anmeldung bei unserer Wanderführerin Hedwig Weber erforderlich!
Wir treffen uns um 09.00 Uhr am Marktplatz in Gersfeld. Nach der Begrüßung durch unsere Wanderführerin und einer Einweisung über die Corona Bestimmungen und Verhaltensregeln beim Wandern gehts los.
Wir wandern auf dem Wasserkuppenrundweg W vorbei am Wachtküppel hoch auf die Ebersburg. Hier legen wir eine Rast ein. (Bitte Rucksackverpflegung und genügend Getränke nicht vergessen, da keine Einkehrmöglichkeit).
Heimwärts wandern wir über den Bodenhof, Hohlenbrunn, Maiersbach zurück nach Gersfeld. Hier können wir, wenn gewünscht, noch eine Kaffeepause einlegen.
Festes Schuhwerk ist erforderlich, Hut und Sonnenmilch nicht vergessen.
Ebenfalls muss ein Mundschutz mitgeführt werden und die Abstandsregeln müssen eingehalten werden!

Wanderstrecke: ca 13 km, mittelschwere Wanderung

Wanderführerin ist Hedwig Weber
Rückfragen und Anmeldung unter Telefon: 06658 680
Sa., 8. August 2020

Fahrradtour
Zweigverein Oberweißenbrunn

Ganztagsausflug

Viele Radfahrer und Mountainbiker sind Rhönfreunde. Sie lieben ihre Landschaft und freuen sich, dass sie dabei die Natur hautnah erleben dürfen.
Aus diesem Grund lädt der Rhönklub Zweigverein Oberweißenbrunn auch ganz herzlich alle Gersfelder Rhönklubmitglieder zu einer Radwandertour mit dem E-Bike ein.
Der Start erfolgt um 9.00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus Oberweißenbrunn. Die Rückkehr ist gegen ca. 14 – 15 Uhr geplant.
Die Gersfelder können auch in Rodenbach am Fahrradweg an der Bushaltestelle in der Nähe der Bundesstraße hinzu kommen. Wir fahren dann weiter durch den Tunnel.
Gefahren wird eine leichte Tour für Einsteiger über ca. 39 km.
Streckenverlauf: Von Oberweißenbrunn über die Schwedenschanze zum Kalbenhof, weiter durchs Gichenbachtal, vorbei an der Haderwaldhütte, Frauenholz und Oberstellberg. Ab Thalau auf dem Radweg R1 zurück nach Gersfeld; weiter über Rodenbach, Fuldaer Skihütte nach Oberweißenbrunn.
Natürlich gibt es Pausen am Wegesrand (Getränke und Rucksackverpflegung) sowie eine gemütliche Einkehr kurz vor Ende der Radwanderung.
Die Gersfelder Teilnehmer könnten nach Abschluss in der Simmelsberghütte aussteigen aus der Radtour.
Bitte verkehrssicheres E-Bike nutzen und geeignete Kleidung tragen..
Ich freue mich sehr auf Eure Beteiligung.
Frisch auf!
Werner Müller, Euer Radwanderführer fährt vorneweg (bei Rückfragen: Tel. 09772-8471).
Ein weiterer Wanderführer fährt am Ende der Gruppe.
Hinweise: Es wird fotografiert; bei Fotoablehnung bitte Wanderführer informieren. Teilnahme auf eigene Gefahr. Ehrenamtliche Wanderführung.
Die Hygieneregeln sind auch bei der Fahrradtour einzuhalten, weshalb Gesichtsmasken mitzuführen sind!
So., 2. August 2020

Ökumenischer Berggottesdienst
am Würzburger Karl-Straub-Haus

Einladung des Rhönklub Zweigvereins Würzburg

Gerne eingeladen sind alle Rhönklubmitglieder zum ökumenischen Berggottesdienst um 10.00 Uhr am Würzburger Karl-Straub-Haus.
Gestalten werden diesen Gottesdienst Pfarrer i. R. Hans Stenzel und Christine Platzer.
Bis zum Eingang ist keine Maskenpflicht nötig; allerdings bitte 1,50 m Abstand halten. Am Eingang zu den Sitzplätzen werden Name und Telefonnummer notiert. Vom Eingang bis zum Sitzplatz ist Maskenpflicht. Während des Gottesdienstes ist keine Maskenpflicht.
Die Liedblätter liegen am Tisch und jeder nimmt sein Blatt mit.
Essen- und Getränke-Verkauf: hier gibt es abgesteckte Bereiche mit Ein- und Ausgang. Maskenplicht und Abstand natürlich 1,50 m zum Vordermann.
Toiletten sind im Nebengebäude und auch hier ist Maskenpflicht vom und bis zum Sitzplatz.
Die Teilnehmerzahl ist auf 200 Personen begrenzt und der Bereich ist abgegrenzt.
Die Listen werden ca. 4 Wochen aufgehoben. Der Rhönklub ZV Würzburg startet damit wieder seine Aktivitäten. Wir freuen uns auf viele bekannte Gesichter.
Bei größerer Gruppe ist eine Anmeldung zwar nicht erforderlich aber von Vorteil (Name und Telefonnummer).
Einen schönen Sonntag wünscht Euch
Elfriede Höglmeier
2. Vorsitzende
Rhönklub Zweigverein Würzburg e. V.
Telefon 0931 63215
Absagen August-September

Absage weiterer Wanderungen und Veranstaltungen

Wegen der Coronakrise mussten leider weitere Wanderungen und Veranstaltungen abgesagt werden. Folgende finden nicht statt:
09.08.2020: Kippelbachfeier mit Wanderung auf den Eierhauck
05.09.2020: Rhöner Wandertag in Meiningen
13.09.2020: Weinbergfahrt
20.09.2020: Wanderung zur Heidelsteinfeier

Die im Wanderplan aufgeführten Wanderungen
16.08.2020: Ebersburg
30.08.2020: Gottesdienst Simmelsberg
12.09.2020: Ersatzwanderung für Weinbergfahrt finden statt.

Sollten sich am Veranstaltungsplan Änderungen ergeben, bekommen Sie neue Nachrichten vom Verein im Aushangkasten am Marktplatz, im Gersfelder Rhönboten und hier.
Halten Sie sich an die Kontaktbeschränkungen und bleiben Sie gesund!
Der Vorstand
Sa., 25. Juli 2020

Kraftorte und Kraftquellen

Ganztagswanderung Simmelsberg und Ehrengrund

Wir treffen uns um 9.00 Uhr am Gersfelder Marktplatz. Nach einer kurzen Begrüßung durch unsere Wanderführerin und der Belehrung zu den Coronaschutzmaßnamen starten wir Richtung Berghütte Simmelsberg.
Aufüberwiegend naturbelassenen Wegen wandern wir hinauf zum Simmelsberg, danach bergab an der Frankfurter Hütte vorbei, einen versteckten Pfad am Bach entlang zurück zur Berghütte Simmelsberg mit einer Einkehr (ca. 12-13 Uhr).
Nach der Mittagsstärkung gehen wir durch den Ehrengrundgraben zurück nach Gersfeld.
Strecke: ca. 12 km, mittelschwere Wanderung
Aufstieg/Abstieg: je 465 Hm
Gehzeit: ca. 4 Stunden
Mittagseinkehr: nach ca. 8 km im Biergarten Berghütte Simmelsberg (ca. 12-13 Uhr)
Ankunft Marktplatz Gersfeld: ca. 14.30 Uhr
Ausrüstempfehlung: Ausreichend zu trinken, wetterfeste Kleidung, destes Schuhwerk und Sonnenschutz

Bei besonders schwierigen Wetter- und Wegeverhältnissen kann die Wanderroute geändert werden!

Corona-Hinweis: Bitte Mund-Nasenschutz mitführen. Wir wandern mit Abstand (1,5-2 m). Wegen der Kontaktbeschränkungen begrenzte Teilnehmerzahl und Anmeldung erforderlich.

Wanderführerin ist Karola Ferchland
Rückfragen und Ameldung: Telefon 06654 9176353, 0175 9129833 oder karolaferchland@t-online.de
So., 5. Juli 2020

Fahrradtour

Ganztagsausflug

Wir treffen uns um 9 Uhr am Blumenladen mit unseren Autos, möglichst mit Fahrradträgern. Von hier fahren wir nach Buttlar, wo unsere Fahrradtour beginnt.
Wir fahren über Oechsen zur Emberghütte, von wo wir eine wunderschöne Aussicht haben. Auf dem herrlichen Rastplatz werden wir eine kleine Pause einlegen.
Dann geht es runter nach Dermbach und auf dem Feldatal-Radweg nach Stadtlengsfeld, wo wir unsere Mittagspause im Thüringer Hof machen.
Frisch gestärkt geht es über Dorndorf auf dem Werratal-Radweg nach Philippsthal. Hier besuchen wir das Schloss mit herrlichen Park und machen ggf. Kaffeepause.
Das letzte Stück fahren wir dann auf dem Ulstertal-Radweg nach Buttlar zurück.

Gesamt-Radfahrstrecke: 59 km

Die Ankunft wird in Gersfeld um ca. 17 Uhr erwartet.
Anmeldung zwingend erforderlich bei: Barbara Dücker, Telefon 06654 8014 oder bei Brigitte Müller, Telefon 06654 918079.

Die Hygieneregeln sind auch bei der Fahrradtour einzuhalten, weshalb Gesichtsmasken mitzuführen sind!
Fr., 19. Juni 2020

Kräuterwanderung
mit Annette Junginger
ausgebildete Kräuterfrau

Halbtagswanderung

Wir treffen uns um 18.00 Uhr in Gersfeld, Stadtteil Schachen, Parkplatz Dreierhöfe neben der Schutzhütte und der Zisterne. Von dort starten wir unsere Kräuterwanderung mit Annette Junginger. Wir werden Kräuter bestimmen, über ihre Wirkungen Informationen erhalten und die Verwendung in Küche und Haushalt kennenlernen. Unsere Tour dauert ca. 1 Stunde 30 Minuten.
Die Corona-Kontaktbeschränkungen lassen nur eine kleine Gruppe zu. Maximal 12 Personen können an der Wanderung teilnehmen. Der Mindestabstand von 1,50 m pro Person ist einzuhalten. Bitte bringen Sie eine Mund-Nasenschutz-Maske mit. Den Anweisungen der Wanderführerin ist Folge zu leisten.
Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte bei Margit Trittin, Tel. 06654 7332 an. Ein Teilnahmeformular ist auszufüllen.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Um eine Spende wird gebeten.

Margit Trittin
1. Vorsitzende
Fr., 19. Juni 2020

Lupinenmahd auf der Hochrhön

Wer teilnehmen möchte oder jemanden kennt, der mitmachen will, bitte bei Berthold Krönung melden!
Treffen: 8.30 Uhr am Bahnhof Gersfeld, Mahd bis 12.30 Uhr, Frühstück gibt es gegen 10.30 Uhr.
So., 14. Juni 2020

Maiersbach und Fischzucht

Halbtagswanderung

Wir treffen uns um 13.30 Uhr in Gersfeld am Marktplatz zu unserer Wanderung. Nach einer kurzen Einweisung durch unsere Wanderführerin Silvia Scholz wandern wir über den Komberg, Maiersbach zu den Fischweihern. Hier ist eine kurze Rast geplant. Es können hier aber nur Getränke im Stehen eingenommen werden.
Weiter geht es dann zurück zum Ausgangspunkt.

Wanderstrecke: ca. 7 km.
Eine Anmeldung zur Wanderung ist erforderlich und es ist bei Beginn ein Formular auszufüllen.
Anmeldung bei unserer Wanderführerin Silvia Scholz, Tel: 0157 87701830

Silvia Scholz, Wanderführerin

Aufgrund der Kontaktbeschränkungen kann nur eine kleine Gruppe zusammen wandern. Maximal 10-12 Personen können an der Wanderung teilnehmen. Wir bitten alle Teilnehmer eine Mund- und Nasenschutzmaske mitzubringen. Sie ist im Bedarfsfall aufzusetzen. Der Mindestabstand von 1,50 m pro Person ist einzuhalten. Wir werden eine kleine Rast an den Fischweihern einlegen. Bitte sorgt für ausreichend Verpflegung, vor allem für Getränke. Den Anweisungen der Wanderführerin ist absolut Folge zu leisten.
So., 7. Juni 2020

Rund um den Feldberg

Halbtagswanderung

Wir treffen uns um 13.30 Uhr in Gersfeld am Marktplatz. Von dort starten wir Richtung Sandwiese. Unser Weg führt uns über die Kaskadenschlucht bis zum Feldbachhof. Über den Feldberg gehen wir nach Sandberg. Die Gesamtlänge der Wanderung beträgt ca. 9 km. Rückkehr in Gersfeld ist für 17.30 Uhr vorgesehen.

Aufgrund der Kontaktbeschränkungen kann nur eine kleine Gruppe zusammen wandern. Maximal 10 Personen können an der Wanderung teilnehmen. Wir bitten alle Teilnehmer eine Mund- und Nasenschutzmaske mitzubringen. Sie ist im Bedarfsfall aufzusetzen. Der Mindestabstand von 1,50 m pro Person ist einzuhalten.
Wir werden eine kleine Rast am Feldberg einlegen. Bitte sorgt für ausreichend Verpflegung, vor allem für Getränke. Den Anweisungen der Wanderführerin ist absolut Folge zu leisten.
Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte bei Margit Trittin, Tel. 06654 7332 an. Ein Teilnahmeformular ist auszufüllen. Es wird zu Beginn der Wanderung ausgeteilt und ausgefüllt.

Margit Trittin, Wanderführerin
Änderungen
Wanderplan

Wanderplan

Änderungen

Liebe Wanderfreunde und Rhönklubmitglieder,

in diesem Jahr sind schon einige Wanderungen und Veranstaltungen unseres Vereins abgesagt worden. Nach den Lockerungen wegen der Corona-Pandemie-Begrenzungen ist es möglich wieder in begrenztem Umfang Sport im Freien zu betreiben und damit auch Wanderungen anzubieten.

Die von uns abweichend von unserem Wanderplan angedachten Wanderungen können jedoch nur stattfinden, wenn sich die Corona–Lage nicht verändert. Vor allem können wir nur einer kleinen Gruppe die Möglichkeit des gemeinsamen Wanderns anbieten. Die jeweiligen Wanderführer werden auf einer telefonischen Anmeldung bestehen müssen.

Ob die geplanten Wanderungen stattfinden können, wird die Entwicklung der nächsten Tage und Wochen zeigen. Veröffentlichungen erfolgen im Aushangkasten am Marktplatz und hier.

Geplant haben wir folgende Wanderungen, zu denen jeweils Einladungen erfolgen:

Sonntag, 07.06.2020, Start 13:30 Uhr am Marktplatz
„Rund um den Feldberg“ (max 10 Personen). Wanderführerin Margit Trittin (siehe oben)

Sonntag, 14.06.2020, Start 13.30 Uhr am Marktplatz
eine Halbtagswanderung zur Fischzucht und Maiersbach (max 10-12 Personen). Wanderführerin Silvia Scholz

Freitag, 19.06.2020, 18:00 Uhr
eine Kräuterwanderung (max 12 Personen) mit Annette Junginger

Sonntag, 05.07.2020 unsere geplante Fahrradtour mit Brigitte Müller und Barbara Dücker

Samstag, 25.07.2020, 9.00 Uhr eine Ganztagstour über den
Simmelsberg mit der Wanderführerin Karola Ferchland

Euer Wanderwart Georg Fischer und die 1. Vorsitzende Margit Trittin
Absagen Juni-Juli

Absage weiterer Wanderungen und Veranstaltungen

Wegen der Coronakrise mussten leider weitere Wanderungen und Veranstaltungen abgesagt werden. Folgende finden nicht statt:
21.06.2020: Jahreshauptversammlung Gesamtrhönklubs in Poppenhausen
01.-06.07.2020: Deutscher Wandertag in Bad Wildungen
25.-26.07.2020: Wandertage auf dem Truppenübungsplatz Wildflecken

Auch der Wandervierer mit den Terminen 26.04. in Hilders und 10.05. in Elters sind abgesagt. Ob die beiden Termine am 26.07. in Tann und am 23.08. in Eichenzell stattfinden werden, ist noch nicht endgültig geklärt.

Sollten sich am Veranstaltungsplan Änderungen ergeben, bekommen Sie neue Nachrichten vom Verein im Aushangkasten am Marktplatz, im Gersfelder Rhönboten und hier.

Halten Sie sich an die Kontaktbeschränkungen und bleiben Sie gesund!
Der Vorstand
Mai 2020

Absage aller Wanderungen und Veranstaltungen im Mai

Die Coronakrise und die damit verbundenen Kontaktbeschränkungen zwingen uns alle für den Mai geplanten Wanderungen und Veranstaltungen abzusagen. Bei den Wanderungen betrifft das:
01.05.2020: Wanderung zum Gottesdienst auf der Dalherdaer Kuppe
17.05.2020: Sternwanderung der Region Fulda nach Eiterfeld
21.05.2020: Wanderung zum Gottesdienst an der Wüstungskirche in Rommers.

Es finden im Mai keine Treffen der Line-Dance-Gruppen, keine Übungsstunden des Tanzkreises, keine Treffen der Singgruppe und des Platt-Stammtisches und des Arbeitskreises Geschichte und Denkmalpflege statt. Ob möglicherweise ab Juni wieder Wanderungen mit evtl. einer begrenzten Teilnehmerzahl angeboten werden können, werden wir bis Mitte Mai entscheiden.


Sollte sich in den nächsten Wochen etwas ändern, bekommen Sie neue Nachrichten vom Verein im Aushangkasten am Marktplatz, im Gersfelder Rhönboten und hier.
Halten Sie sich bitte an die Vorgaben der Regierung und bleiben Sie gesund!
Der Vorstand
April 2020

Wichtige Mitteilung
Absage Wanderungen

Absage aller Wanderungen und Veranstaltungen im April

Der Rhönklub Zweigverein Gersfeld e. V. gibt bekannt, dass alle geplanten Wanderungen bis einschließlich April wegen des Coronavirus nicht stattfinden. Das sind im einzelnen die geplanten Wanderungen:
am 05.04.2020 (GT): Scheibelbach und Sparbrod,
am 19.04.2020 (GT): Frühlingswanderung und
am 26.04.2020 (HT): Familienwandertag.

Bitte halten Sie sich an die Vorgaben der Regierung und an die Warnungen des Robert-Koch-Instituts.
Sollten sich Änderungen ergeben, werden wir das rechtzeitig bekannt geben.
Nehmen Sie die Vorgaben ernst, zeigen Sie Solidarität und bleiben Sie gesund!
Der Vorstand
So., 8. März 2020

Frauenwandertag

Ganztagswanderung am internationalen Frauentag

Liebe Wanderfreundinnen,
wir treffen uns um 12.00 Uhr am Gersfelder Marktplatz.
Nach einer kurzen Begrüßung laufen wir über die Wacht nach Rengersfeld, durch das Tal mit der Töpfenmühle, über das Rodenbacher Köpfchen zum Wildpark. Dort werden wir bei Kaffee und Kuchen den Wandertag ausklingen lassen.

Mittelschwere Wanderung
Strecke: ca. 9 km
Aufstieg/Abstieg: jeweils 310 Hm
Reine Gehzeit: ca. 3 Stunden
Einkehr: Wildpark-Gaststätte Ehrengrund (gegen 15.00 Uhr)
Ausrüstungsempfehlung: Wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk

Um Anmeldung bis 06.03.2020 wird gebeten!

Bei besonders schwierigen Wetter- und Wegeverhältnissen kann die Wanderroute geändert werden.
Gäste sind herzlich willkommen!

Wanderführerin ist Karola Ferchland
Bei Rückfragen: Telefon 06654 9176353
So., 1. März 2020

Kräppelwanderung am Hutzelsonntag

Halbtagswanderung nach Maiersbach

Zu unserer traditionellen Kräppelwanderung treffen wir uns um 13.00 Uhr am Gersfelder Marktplatz. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Wanderführerin Hedwig Weber wandern wir durch den Schlosspark nach Schachen und weiter nach Maiersbach. In der Gaststätte Erlengrund werden wir zu Kräppel und Kaffee erwartet.
Wer nicht wandern kann, sollte gegen 14.30 Uhr in Maiersbach, im Gasthof Erlengrund vorbeischauen.

Gäste sind herzlich willkommen.
Wanderstrecke: mittelschwer, ca. 7 km (hin und zurück)

Wanderführerin ist Hedwig Weber
Bei Rückfragen: Telefon 06654 680
im Februar

Schneeschuhwanderung

Schneewanderung oder Schneeschuhwanderung

wetterabhängig!

Alle Informationen zur Wanderung werden rechtzeitig hier, im Aushangkasten am Marktplatz und im Gersfelder Rhönboten veröffentlicht.

Wanderführer ist Waldemar Niebling
Bei Rückfragen: Telefon 06654 7368
So., 12. Januar 2020

Eröffnung des Wanderjahres

Ganztagswanderung zur Milseburg

Zur Eröffnungswanderung des Wanderjahres 2020 treffen wir uns um 09.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Wanderführer Georg Fischer fahren wir in Fahrgemeinschaften zum Wanderparkplatz Grabenhöfchen. Vom Grabenhöfchen aus wandern wir, vorbei an den Bubenbader Steinen zur Milseburg, wo wir um 12:00 Uhr an der Eröffnungsfeier zur Eröffnung des Wanderjahres 2020 teilnehmen.
Anschließend wandern wir zurück zu unseren Autos und fahren zum Heckenhöfchen, wo wir unseren Einkehrschwung geplant haben.

Gäste sind herzlich willkommen.

Wanderstrecke: ca. 8 km

Denkt bitte an festes Schuhwerk und je nach Witterung an warme Bekleidung.

Wanderführer ist Georg Fischer
Bei Rückfragen: Telefon: 06654 1369

--> Rückblick auf das Wanderjahr 2019
--> Rückblick auf das Wanderjahr 2018
--> Rückblick auf das Wanderjahr 2017
--> Rückblick auf das Wanderjahr 2016
--> Rückblick auf das Wanderjahr 2015

Der Beginn aller Wanderungen wird außerdem im Aushangkasten am Marktplatz und im Gersfelder Rhönboten veröffentlicht. Den aktuellen Wander- und Veranstaltungsplan finden Sie hier.

Bitte informieren Sie mich, wenn Sie Fehler oder Ungereimtheiten feststellen, Änderungen an den Inhalten wünschen oder Inhalte für Sie nicht akzeptabel sind.

Thomas Niedling
e-Mail admin@rhoenklub-gersfeld.de


Danke!