Rhönklub Gersfeld - Wanderungen 2016

--> Wanderplan- und Veranstaltungsplan 2016

--> zurück zu den aktuellen Wanderungen

Fr., 9. Dezember 2016
-> Bericht

Vorweihnachtlicher Klubnachmittag

Klubnachmittag 2015
in der Wildparkgaststätte im Ehrengrund


Die Wanderer treffen sich um 15.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz. Es geht zur Gaststätte im Wildpark zum vorweihnachtlichen Klubnachmittag der Mitglieder.

Der Beginn ist um 16.00 Uhr. An diesem Nachmittag werden auch die Wandernadeln für das Wanderjahr 2016 verteilt.
Anmeldung bitte bis Montag, den 7. Dezember 2016

Wanderstrecke: ca. 2 km

Wanderführer: Georg Fischer
So., 13. November 2016
-> Bericht

Jahresabschlusswanderung
durch das Fuldatal nach Obernhausen

Halbtagswanderung


Zu unserer Abschlusswanderung im Wanderjahr 2016 treffen wir uns um 13.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz. Entlang der Fulda wandern wir nach Obernhausen, wo wir im Genussgasthof Fuldaquelle einkehren wollen.
Nach einer Kaffeepause wandern wir durch den Glaswald und über die Dreierhöfe zurück nach Gersfeld.

Wanderstrecke: ca. 8 km
Gäste sind herzlich willkommen!

Wanderführerin: Ursula Schröter, bei Rückfragen: 06654 919364
Fr., 28. Oktober 2016

Sternenwanderung

Einladung zu einer kleinen Sternenwanderung

Wir wollen mit Ihnen den Sternenhimmel erkunden und Sie über die Vorteile der Dunkelheit für Mensch und Tier informieren.
Das Biosphärenreservat Rhön ist als Sternenpark anerkannt. In kaum einer Region können Sie mehr Sterne sehen als in der Rhön.
Wir treffen uns um 20.00 Uhr am Marktplatz an der Rundbank um die Linde. Unsere kleine Sternenwanderung dauert ca. 90 Minuten.
Mitglieder und Gäste sind herzlich eingeladen und willkommen!
Bei Regen und bedecktem Himmel fällt die Führung aus.

Die Führung übernehmen Margit Trittin und Inge Frank.
So., 23. Oktober 2016
-> Bericht

Kaskadenschlucht und Feldberg

Halbtagswanderung

Wir treffen uns um 13.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz. Nachdem Wanderführer Rudolf Baier die Wanderer begrüßt hat, wandern wir vorbei an der Fleckviehhalle zur Kaskadenschlucht.
Am Abzweig Feldbachhof verlassen wir die Schlucht und wandern über den Feldberg zurück nach Sandberg, wo wir eine Rast einlegen wollen.
Nach der Rast wandern wir zurück nach Gersfeld.

Denkt an festes Schuhwerk.
Gäste sind herzlich willkommen!

Bei Rückfragen wendet Euch an den Wanderführer Rudolf Baier,
Telefon 06654 1280
So., 9. Oktober 2016
-> Bericht

Herbstwanderung
Mühlentour

Ganztagswanderung

Unsere Herbstwanderung führt uns diesmal auf die Mühlentour, eine Extratour des Hochrhöners.
Wir treffen uns um 09.00 Uhr am Marktplatz in Gersfeld und fahren in Fahrgemeinschaften nach Klein-Heilig-Kreuz. Hier beginnt unsere Wanderung an der Hessenmühle. Wir wandern vorbei an der Zwickmühle und der Sieberzmühle zurück zum Ausgangspunkt.
Für unterwegs bitte Rucksackverpflegung mitnehmen!
Eine Einkehr ist am Ende der Wanderung im Jagdhof geplant.
Der Weg ist leicht und etwa 12 km lang. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Infos gibt es bei unserer Wanderführerin, Renate Müller unter Tel. 06654 7169
Mi., 28. September 2016
-> Bericht

Seniorenwanderung
,,Wanderung durch das Scheibelbachtal"

Halbtagswanderung

Der Rhönklub-Zweigverein Gersfeld und der Verein Miteinander - Füreinander Oberes Fuldatal e. V. laden alle Gäste und Mitglieder zu unserer Seniorenwanderung ein.
Wir treffen uns um 14.00 Uhr in Gersfeld am Marktplatz an der Rundbank um die Linde.
Von dort fahren wir in Fahrgemeinschaft zum Parkplatz des Schützenhauses in der Rommerser Straße. Wir gehen von dort den Rundweg durch die Scheibelbach. Die Strecke ist in ca. 1 Stunde und 15 Minuten zu bewältigen.
Zum Abschluss kehren wir im Gasthaus Zur Hohen Rhön in Mosbach ein.

Wer teilnehmen möchte, wird gebeten sich bei Hugo Barthel, Tel. 06654 7267 oder bei Margit Trittin, Tel. 06654 7332 anzumelden. Wir benötigen die genaue Teilnehmerzahl, damit eine Fahrgelegenheit besteht.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Gäste sind herzlich willkommen!

Bei Regen fällt die Wanderung aus.

Hugo Barthel und Margit Trittin
So., 25. September 2016
-> Bericht

Weinbergfahrt mit Wanderung
Eine Floßfahrt auf dem Main

Ganztagswanderung

Busfahrt nach Lichtenfels, Abfahrt: 8.00 Uhr, Bushaltestelle Blumen-Krug
11 Uhr: 2,5-stündige Floßfahrt durch den herrlichen Gottesgarten
inkl. 1 Haferl-Kaffee und 1 Stück Kuchen an Board, zünftige Boardmusikanten
Getränke und Speisenverkauf mit Boardgrill
zusammenhängend reservierte Sitzplätze
Danach Weiterfahrt nach Bad Staffelstein zur Besichtigung Basilika Vierzehnheiligen.
Auf der Rückfahrt Imbiss am Bus.

Anmeldung bei Georg Hüttner, Telefon 06654 583

Fahrpreis inkl. allem 40,00 EUR
So., 18. September 2016
-> Bericht

93. Feier auf dem Heidelstein

Ganztagswanderung

Wir treffen uns um 09.00 Uhr auf dem Gersfelder Marktplatz. Nach einer kurzen Begrüßung durch unsere Wanderführerin Inge Frank wandern wir über Sandberg, durch die Kaskadenschlucht hoch zum Haus am Roten Moor. Hier werden wir eine Pause einlegen.
Wer nicht den ganzen Weg laufen möchte, kann sich gegen 10.30 Uhr der Wandergruppe am Haus am Roten Moor anschließen.
Gegen 11.00 Uhr geht die Wanderung weiter über den Heidelsteinsender (Schwabenhimmel) zur Heidelstein Gedenkstätte des Rhönklub, wo wir um 12.00 Uhr an der 93. Heidelsteinfeier teilnehmen werden.

Nach der Feierstunde wandern wir zurück zum Haus am Roten Moor, wo wir eine längere Pause einlegen werden, bevor wir über den Schwarzen Acker zurück nach Gersfeld laufen werden.

An festes Schuhwerk und Getränke für unterwegs sollte gedacht werden.
Wanderstrecke: ca. 16 km

Wanderführerin: Inge Frank, bei Rückfragen Telefon 06654 7959
So., 11. September 2016
-> Bericht

Sommer/Herbst-Familienwandertag

-> Einladung

in Dalherda

Wandern sowie Spiel und Spaß für die ganze Familie

Start: 11 Uhr Parkplatz neben dem Café Gersfeld
In Fahrgemeinschaften nach Dalherda
1. Ziel: Blockhütte Rhönklub Dalherda zum "Tischlein deck dich"
Alles, was Ihnen / Euch schmeckt bitte in den Rucksack packen. Damit wird das Tischlein "gedeckt".
Für die "Tischlein", die Getränke und Brot sorgt der Rhönklub.

Um 13.30 Uhr wandern wir zum
2. Ziel, dem Wasserspielplatz beim Schwimmbad Dalherda.
Am Kiosk des Schwimmbades sind Kaffee und Kuchen erhältlich.
Einkaufsmöglichkeiten gibt es im Schäferladen und Kaffee sowie Kuchen sind ebenfalls erhältlich.

Rückfahrt gegen 16.00 Uhr

Wanderführer sind Horst Günther und sein Team

Papa und Mama, Oma und Opa, Tante und Onkel mit Kindern - in jedem Alter - und auch Gäste (Nichtmitglieder des Rhönklubs) sind herzlich willkommen.

Für die Planung ist eine Anmeldung mit Altersangabe der Kinder in der zeit von 26. August 2016 bis 2. September 2016 an Horst Günther, Tel. 06654 1372, hgb119@freenet.de erforderlich.
So., 4. September 2016
-> Bericht

Gersfeld-Gichenbach-Hettenhausen

Ganztagswanderung

Wir treffen uns um 9.00 Uhr nicht - wie üblich - am Marktplatz, sondern am Gersfelder Bahnhof. Nach einer kurzen Begrüßung wandern wir am R1 bis zur Abzweigung Basaltwerk. Hier biegen wir ab und wandern den Weg hoch auf die Große Nalle bis zur Abzweigung Hohe Geis. Von da aus geht es dann über die Ruhhöfe zur Haderwaldhütte, wo wir unsere Mittagsrast einlegen werden.
Nach der Pause wandern wir über den Horstberg nach Hettenhausen, wo wir um 14.52 Uhr mit dem Zug nach Gersfeld zurückfahren.

Festes Schuhwerk ist erforderlich, denn es gilt einige Steigungen zu bewältigen. Ebenfalls an Getränke denken!
Wanderstrecke: ca. 12 km
Fahrpreis für den Zug zurück pro Person 2,50 Euro bzw. Gruppenpreis für 5 Personen 8,50 Euro.

Wanderführer: Georg Fischer, bei Rückfragen Telefon 06654 1369
So., 28. August 2016
-> Bericht

Berggottesdienst am Simmelsberg

Ganztagswanderung

Wir treffen uns um 8.55 Uhr am Gersfelder Marktplatz. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Wanderführerin Inge Frank wandern wir um 09.00 Uhr los.
Vorbei am Sportplatz, über den "Dammel", vorbei am Rodenbacher Köpfchen (680 m), durch Rodenbach geht es dann steil hoch auf den Simmelsberg (842 m).
Um 11.00 Uhr nehmen wir am katholischen Gottesdienst teil.
Nach dem Gottesdienst und einer Pause wandern wir weiter über die Frankfurter Hütte zur Berghütte am Simmelsberg, wo wir eine Rast einlegen. Nachdem wir uns gestärkt haben, wandern wir über den Ehrengrund zurück nach Gersfeld.

Festes Schuhwerk erforderlich!
Wanderstrecke: ca. 12 km

Wanderführerin: Inge Frank, bei Rückfragen 06654 7959
So., 14. August 2016
-> Bericht

Platzer Kuppe

Ganztagswanderung

Wir treffen uns um 9.00 Uhr am Gersfelder Marktplatz. In Fahrgemeinschaften fahren wir zum Wanderparkplatz am Farnsberg (Berghaus Rhön).
Vorbei am Tintenfass wandern wir in Richtung Würzburger Haus. Am Parkplatz Würzburger Haus biegen wir rechts ab und erreichen, über herrliche Wiesenwege, die Platzer Kuppe (736,8 m üNN hoch). Hier genießen wir die herrliche Aussicht bevor wir weiter zum Würzburger Haus wandern. Am Würzburger Haus legen wir eine Pause ein, bevor wir zum Ausgangspunkt Tintenfass zurückwandern.
Die Wanderung ist relativ leicht und hat nur eine größere Steigung zur Platzer Kuppe.
Festes Schuhwerk, Getränke und eine kleine Brotzeit sollten mitgenommen werden.

Wanderstrecke: ca. 14 km

Wanderführerin: Lore Jenrich
So., 31. Juli 2016
-> Bericht

Fahrradtour nach Maria Bildhausen

Ganztagsausflug

Wir treffen uns mit den Fahrrädern um 10.00 Uhr am Bahnhof in Gersfeld. Mit dem Rhönbus fahren wir bis nach Bad Neustadt und radeln von Bad Neustadt über Münnerstadt nach Maria Bildhausen.
In Maria Bildhausen legen wir unsere Mittagspause ein und radeln dann über Rödelmaier nach Bad Neustadt zurück.
Rückfahrt von Bad Neustadt um 17.20 Uhr mit dem Rhönbus nach Gersfeld, wo wir um 18.00 Uhr ankommen.
Fahrstrecke: ca. 40 km

Gäste sind herzlich willkommen!

Auf Eure Teilnahme freuen sich Gitti und Otto Müller
Bei Rückfragen: Telefon 06654 918079
Mi., 27. Juli 2016
-> Bericht

Seniorenwanderung
,,Im Sommer durch das Schwarze Moor"

Halbtagswanderung

Der Rhönklub-Zweigverein Gersfeld und der Verein Miteinander - Füreinander Oberes Fuldatal laden alle Gäste und Mitglieder zu unserer Seniorenwanderung ein.
Wir treffen uns um 14.00 Uhr in Gersfeld am Marktplatz an der Rundbank um die Linde.
Von dort fahren wir in Fahrgemeinschaft zum Parkplatz Schwarzes Moor. Wir laufen auf dem Bohlenpfad durch das Moor. Die Wanderung dauert ca. 1 Stunde und 30 Minuten. Wer möchte, kann auch die kleine Runde laufen. Diese Strecke ist in 1 Stunde zu bewältigen.
Zum Abschluss kehren wir auf der Sennhütte ein.

Wer teilnehmen möchte, wird gebeten sich bei Hugo Barthel, Tel. 06654 7267 oder bei Margit Trittin, Tel. 06654 7332 anzumelden. Wir benötigen die genaue Teilnehmerzahl, damit eine Fahrgelegenheit besteht.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Gäste sind herzlich willkommen!

Bei Regen findet die Wanderung nicht statt.

Hugo Barthel und Margit Trittin
So., 19. Juni 2016
-> Bericht

Gangolfsberg und Thüringer Hütte

Ganztagswanderung

Für diesen Sonntag haben wir uns eine Wanderung auf dem Naturlehrpfad Gangolfsberg vorgenommen. Wir treffen uns um 09.00 Uhr am Gersfelder Marktplatz. In Fahrgemeinschaften fahren wir zum Wanderparkplatz Ginolfser Basaltsee. Vom Basaltsee wandern wir Richtung Schweinfurter Haus, vorbei an der Prismenwand, der Gangolfskapelle zur Thüringer Hütte. Hier legen wir unsere Mittagspause ein.
Nachdem wir uns gestärkt haben, wandern wir über den Ilmenberg zurück zum Basaltsee und fahren zurück nach Gersfeld.
Festes Schuhwerk und Getränke nicht vergessen!!!
Gäste sind herzlich willkommen!

Wanderführer: Ernst Maier
Wanderstrecke: ca. 13 km
Rückfragen: an den Wanderwart Georg Fischer, Telefon 06654 1369
Sa.-So., 11.-12. Juni 2016

7. Rhöner Wandertag in Hammelburg

7. RHÖNER WANDERTAG IN HAMMELBURG - Veranstaltung am 11.-12. Juni 2016

Programm: Samstag, 11.06.2016
10:00 Uhr: Offizielle Eröffnung "7. Rhöner Wandertag" und "Jubiläumsstadtfest 1300 Jahre Hammelburg" am Marktplatz
10-18 Uhr: Regionalmarkt mit zahlreichen Info- und Marktständen
11:00 Uhr: Start der geführten Wanderungen

Programm: Sonntag, 12.06.2016
09:30 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst, kath. Stadtpfarrkirche St. Johannes
10-18 Uhr: Regionalmarkt mit zahlreichen Info- und Marktständen
11:00 Uhr: Start der geführten Wanderungen
17:30 Uhr: Übergabe des Wanderstabs an die Stadt Vacha (Ausrichter 8. Rhöner Wandertag 2017)
21:00 Uhr: Public Viewing Fußball EM: Deutschland - Ukraine, Marktplatz
So., 5. Juni 2016
-> Bericht

Sternwanderung der Region Fulda nach Niesig

Halbtagswanderung

An diesem Sonntag findet die diesjährige Sternwanderung der Region Fulda nach Niesig statt (anlässlich der 60-Jahrfeier des Rhönklub-Zweigvereins Niesig).
Wir treffen uns um 9.15 Uhr am Marktplatz in Gersfeld. In Fahrgemeinschaften fahren wir zum Parkplatz Gerlos und nehmen an einer geführten Wanderung teil. Abmarsch ist von dort um 10.15 Uhr.
Die Wanderung dauert ca. 1 Stunde und endet am Festplatz Waldheim des Zweigvereins Niesig, Michelsrombacher Straße 57.

Festprogramm der 60-Jahrfeier in Niesig

Wanderführerin: Margit Trittin
Bei Rückfragen: Telefon 06654 7332
So., 29. Mai 2016
-> Bericht

Blütenwanderung

Halbtagswanderung

Wir treffen uns um 13.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz. In Fahrgemeinschaften fahren wir an den Wanderparkplatz am Dammelhof. Von hier aus starten wir unsere Blütenwanderung hoch auf den Simmelsberg und zurück zum Dammelhof.
Bei dieser Wanderung steht nicht das Wandern im Mittelpunkt, sondern die Blüten, Gräser und Blumen. Unsere Wanderführerinnen werden uns einiges über Blumen und Blüten erzählen. Diese Wanderung wird auch in einem Buch beschrieben. Der Titel: Rhöner Pflanzen beim Wandern erleben.
Nach der Wanderung wollen wir in der Berghütte einkehren.
Rückkehr gegen 17.00 Uhr.
Wanderstrecke: ca. 5 km

Wanderführerinnen sind Edeltraud Illichmann und Christa Giesel
Bei Rückfragen: 06654 8071 oder 06654 8387
So., 22. Mai 2016
-> Bericht

Frühlings-Familienwandertag

in Wüstensachsen

Wandern sowie Spiel und Spaß für die ganze Familie

Start: 11 Uhr Parkplatz neben dem Café Gersfeld
In Fahrgemeinschaften nach Ehrenberg-Wüstensachsen
1. Ziel: Grillplatz Roter Rain
Für Essen und Getränke sorgt hier der Rhönklub.
Gummistiefel und Ersatzbekleidung für Kinder werden empfohlen.

Um 13.30 Uhr wandern wir zum
2. Ziel, der Rhönschäferei Weckbach.
Dort erwartet uns eine Besichtigung mit Führung und Wurstverkostung.
Einkaufsmöglichkeiten gibt es im Schäferladen und Kaffee sowie Kuchen sind ebenfalls erhältlich.

Rückfahrt gegen 16.30 Uhr

Wanderführer sind Horst Günther und sein Team

Papa und Mama, Oma und Opa, Tante und Onkel mit Kindern - in jedem Alter - und auch Gäste (Nichtmitglieder des Rhönklubs) sind herzlich willkommen.

Für die Planung ist eine Anmeldung mit Altersangabe der Kinder bis Samstag, 14. Mai 2016 an Horst Günther, Tel. 06654 1372, hgb119@freenet.de erforderlich.
Di., 10. Mai 2016
-> Bericht

Seniorenwanderung
,,im Frühling durch den Ehrengrund"

Halbtagswanderung

Der Rhönklub-Zweigverein Gersfeld und der Verein Miteinander - Füreinander Oberes Fuldatal laden alle Gäste und Mitglieder zu unserer Seniorenwanderung ein.
Wir treffen uns um 14.00 Uhr in Gersfeld am Marktplatz an der Rundbank um die Linde.
Von dort wandern wir durch den Ehrengrund vorbei an den alten Gersfelder Gärten bis zum Wildpark Gersfeld. Dort besteht die Möglichkeit der Einkehr. Wer sich mit Kaffee und Kuchen gestärkt hat, kann danach auf der Südseite des Tales zurückwandern. Wer nicht mehr zurücklaufen möchte, wird abgeholt und dann zum Marktplatz bzw. nach Hause gebracht.
Festes Schuhwerk ist erforderlich.
Wer teilnehmen möchte, wird gebeten sich bei Hugo Barthel, Tel. 06654 7267 oder Margit Trittin, Tel. 06654 7332 anzumelden. Wir benötigen die genaue Teilnehmerzahl, damit eine Fahrgelegenheit besteht.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Gäste sind herzlich willkommen.

Bei Regen findet die Wanderung nicht statt.

Hugo Barthel und Margit Trittin
Do., 5. Mai 2016
-> Bericht

Wüstungskirche Rommers

Halbtagswanderung
Teilnahme am Gottesdienst

Wir treffen uns um 09.00 Uhr am Marktplatz in Gersfeld. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Wanderführer wandern wir über die Wacht nach Rommers zu den Teufelsäckern und weiter zur Wüstungskirche Rommers.
Um 11.00 Uhr beginnt der Gottesdienst, an dem wir teilnehmen wollen.
Nach dem Gottesdienst wandern wir zurück nach Rengersfeld, wo wir in der Dorfstube einkehren wollen.
!!! Achtung: Personalausweis nicht vergessen!!!
Wir müssen uns zum Betreten des Truppenübungsplatzes in eine Sammelliste eintragen.
Wanderstrecke: ca. 8 km
Bei Rückfragen Telefon: 06654 7256

Wanderführer sind Gerda und Kurt Weikard
So., 1. Mai 2016
-> Bericht

Dalherdaer Kuppe

Ganztagswanderung auf die Dalherdaer Kuppe und Teilnahme am Gottesdienst auf der Dalherdaer Kuppe

An diesem Sonntag wollen wir eine Wanderung mit unseren Wanderfreunden aus Schmalnau unternehmen. Wir treffen uns um 08.15 Uhr am Gersfelder Marktplatz und fahren in Fahrgemeinschaften nach Frauenholz. Unsere Wanderfreunde aus Schmalnau treffen um 09.00 Uhr in Frauenholz ein und gemeinsam wandern wir dann zur Rhönklubhütte von Dalherda. Hier müssen wir uns in die Liste der Bundeswehr eintragen, damit wir den Übungsplatz betreten dürfen.
!!! Achtung: Personalausweis nicht vergessen!!!
Anschließend wandern wir weiter auf die Dalherdaer Kuppe und nehmen am Gottesdienst teil.
Nach dem Gottesdienst kehren wir bei unseren Wanderfreunden aus Dalherda an deren Hütte ein.
Nachmittags wandern wir zurück nach Frauenholz und fahren nach Gersfeld zurück.
Ich hoffe auf rege Teilnahme und auf gutes Wetter.
Wanderstrecke: ca. 10 km

Wanderführer ist Georg Fischer
Rückfragen: 06654 1369
So., 17. April 2016
-> Bericht

Frühlingswanderung

Ganztagswanderung Maulkuppe-Wolferts-Kleinsassen-Stellberg

Um unsere Frühjahrswanderung durchführen treffen wir uns um 9.00 Uhr am Marktplatz und fahren in Fahrgemeinschaften zum Parkplatz Maulkuppe.
Von dort wandern wir am Stellberg vorbei durch wunderschöne Buchenwälder nach Wolferts, zur Fohlenweide und nach Kleinsassen. Von hier geht es dann auf den Stellberg, der uns mit einer wunderschönen Aussicht belohnt.
Nach dem Abstieg geht es zurück zur Maulkuppe, wo wir dann im "Fuldaer Haus" einkehren und den Wandertag beschließen.
Rucksackverpflegung, gute Wanderschuhe und Wanderstöcke sind notwendig.
Wanderstrecke: ca. 12 km, bis auf den Anstieg zum Stellberg relativ leicht

Gäste sind herzlich willkommen!

Wanderführerin ist Renate Müller
Weitere Infos unter: Telefon 06654 7169
So., 3. April 2016
-> Bericht

Extratour: Thulbataler

Ganztagswanderung Oberthulba

Wir treffen uns um 09.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz. In Fahrgemeinschaften fahren wir nach Oberthulba und wandern die Extratour "Thulbataler".
Mittagspause legen wir im Gasthof "Zum See" ein. Nach dem Essen wandern wir zurück, vorbei am Reither Wassertretbecken und am Stauwehr, nach Oberthulba.
Eine eventuelle Kaffeepause machen wir im Hexenhaus.

Wanderstrecke: 10-11 km und überwiegend eben
Gäste sind herzlich willkommen.

Auf rege Beteiligung hoffen die Wanderführer Brigitte und Otto Müller.
Bei Rückfragen: Telefon 06654 918079
So., 20. März 2016
-> Bericht

Ostereiersuche mit Kindern

Halbtagswanderung Ostereiersuche

Wir laden alle Kinder mit Mama, Papa, Oma, Opa, Tante und Onkel sowie Freunden zu unserer Ostereiersuche ein.

Wir treffen uns um 14.00 Uhr am Marktplatz Gersfeld vor der "Krone Post". Von dort werden wir einen ca. 10 minütigen Fußweg bis zu der Wiese am Stadtrand von Gersfeld gehen, auf der wir Ostereier suchen werden. Um 15.30 Uhr wollen wir wieder zurück sein. Wir laden alle sehr herzlich dazu ein. Gäste sind herzlich willkommen.

Die Suche findet egal bei welchem Wetter statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Es freuen sich auf Ihre Teilnahme die Wanderführerinnen Andrea Neumann und Margit Trittin.
So., 13. März 2016
-> Bericht

Wachtküppel-Ebersburg

Halbtagswanderung Wachtküppel

Wir treffen uns um 13.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz. Nach einer kurzen Begrüßung durch unsere Wanderführerin Ursula Schröter fahren wir in Fahrgemeinschaften über Maiersbach hoch an den Wanderparkplatz, Kirche Wachtküppel. Von hier aus wandern wir über den Grabenhöfer Grund bis nach Neuwart.
Auf dem Wasserkuppenrundweg geht es dann wieder zurück Richtung Wachtküppel. Im Gasthof "Wachtküppel" wollen wir dann zur Rast einkehren, bevor wir wieder nach Gersfeld zurück fahren.

Es sind leichte Steigungen zu bewältigen und es ist festes Schuhwerk erforderlich.
Wanderstrecke: ca. 6 km

Rückfragen beantwortet die Wanderführerin: Ursula Schröter unter Tel: 06654 919364
Gäste sind herzlich willkommen!
So., 28. Februar 2016
-> Bericht

Um die Scheibelbach

Halbtagswanderung Scheibelbach-Ziegelhütte

Wir treffen uns um 13.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz. Es sollte jeder festes Schuhwerk anhaben und für alle Wetter gerüstet sein (es ist noch Winter). Nach einer kurzen Begrüßung durch unsere Wanderführerin Ursula Schröter wandern wir über die Rommerser Straße, den Schützenplatz in die Scheibelbach. Im hintersten Bogen der Scheibelbach geht es steil bergauf nach Rommers-Ziegelhütte. Wir folgen der Straße Richtung Gersfeld und werden, je nach Wetterlage über Rengersfeld oder Sparbrod oder über die Wacht zurück nach Gersfeld wandern. In Gersfeld werden wir zum Schluss noch eine Tasse Kaffee trinken.
Gäste sind herzlich willkommen!

festes Schuhwerk erforderlich
Wanderstrecke: ca. 6 km

Es freut sich auf Euer Kommen
Wanderführerin Ursula Schröter
Telefon für Rückfragen: 06654 919364
So., 21. Februar 2016
-> Bericht

Winter-Familientag

Halbtagswanderung nach Rodenbach

Wandern sowie Spiel und Spaß für die ganze Familie und bei jedem Wetter (bei Schnee bitte Schlitten mitbringen)!

Start: 11 Uhr Parkplatz Rhönschule Gersfeld
Ziel: Bürgerhaus Rodenbach
Dort gibt es Hamburger,
heiße und kalte Getränke
sowie allerhand Kurzweiliges.
Rückkehr: ca. 16:00 Uhr

Wanderführer sind Horst Günther und sein Team

Papa und Mama, Oma und Opa, Tante und Onkel mit Kindern - in jedem Alter - und Gäste (Nichtmitglieder des Rhönklubs) sind herzlich willkommen.

Für die Planung ist eine Anmeldung mit Altersangabe der Kinder bis Sonntag, 14. Februar 2016 an Horst Günther, Tel. 06654 1372, hgb119@freenet.de erforderlich.
So., 14. Februar 2016
-> Bericht

Kräppelwanderung

Halbtagswanderung nach Maiersbach

Wir treffen uns um 13.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz.

Nach einer Begrüßung durch die Wanderführerinnen Edeltraud und Christa wandern wir durch den Schloßpark auf dem Wasserkuppenrundweg bis nach Schachen. Hinter Schachen biegen wir dann ab und wandern auf dem Verbindungsweg Schachen - Maiersbach bis zur Gaststätte Erlengrund. Hier kehren wir ein. Kaffee und sonstige Getränke und natürlich die herrlich duftenden Kräppel warten schon auf uns.

Nachdem wir alle Kräppel verspeist haben, wollen wir dann zurück nach Gersfeld wandern.

Wer nicht mitwandern kann, sollte sich bei Christa (Tel. 06654 8387) oder Edeltraud (Tel. 06654 8071) anmelden und einfach nach Maiersbach kommen.

Gäste sind herzlich willkommen.

Wanderstrecke: Hin und zurück ca. 6 km, keine nennenswerten Steigungen
Sollte es Schnee und Eis geben, wird die Wanderstrecke eventuell verändert.

Wanderführer sind Christa Giesel und Edeltraud Illichmann
So., 31. Januar 2016
-> Bericht

Winterwanderung

Halbtagswanderung in den Wildpark

Wir treffen uns um 13.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Wanderführer Hedi und Berthold Krönung wollen wir zügig in den Wildpark wandern, damit wir um 14.30 Uhr bei der Fütterung der Fischotter zusehen können. Nachdem wir die Wildparkrunde beendet haben, wollen wir in der Wildparkgaststätte zum Kaffeetrinken einkehren. Nach der Kaffeepause wandern wir zurück nach Gersfeld.
Wanderstrecke: ca. 5 km
Kosten: Eintrittsgeld Wildpark

Wanderführer sind Hedi und Berthold Krönung
So., 10. Januar 2016
-> Bericht

Eröffnung des Wanderjahres

Ganztagswanderung zur Milseburg

Wir treffen uns um 08.45 Uhr am Marktplatz in Gersfeld. Nach einer kurzen Begrüßung fahren wir in Fahrgemeinschaften zum Wanderparkplatz am Grabenhöfchen. Von da aus wandern wir zum Bubenbader Deich und vorbei an den Bubenbader Steinen bis unterhalb der Milseburg. Hier legen wir eine kurze Pause ein, bevor wir weiterwandern bis auf die Milseburg. Je nach Zeit und Wetterlage werden wir den Gipfel besteigen und anschließend um 12.00 Uhr an der kleinen Feierstunde am Denkmal für Justus Schneider, zur Eröffnung des Wanderjahres der Region Fulda, teilnehmen. Nach der Feierstunde steigen wir ab und wandern zurück zum Grabenhöfchen. Einkehren werden wir am Rückweg, wie immer, am Heckenhöfchen.

Wanderführer ist Georg Fischer

--> Rückblick auf das Wanderjahr 2015

Der Beginn aller aktuellen Wanderungen wird außerdem im Aushangkasten am Marktplatz und im Gersfelder Rhönboten veröffentlicht. Den aktuellen Wander- und Veranstaltungsplan finden Sie hier.