Rhönklub Gersfeld - Wanderungen

So., 15. Juli 2018

Point Alpha und Haus auf der Grenze

Ganztagswanderung

Wir treffen uns um 09.00 Uhr am Gersfelder Marktplatz. Nachdem uns Wanderführerin Silvia Scholz begrüßt hat, fahren wir in Fahrgemeinschaften nach Geisa.
Von da aus werden wir eine Wanderung zum Haus auf der Grenze und zur Gedenkstätte Point Alpha durchführen. Wir werden natürlich auch die Gedenkstätte und das Haus auf der Grenze besuchen. Eintrittspreis: 6 Euro pro Person.
In der Gedenkstätte können wir auch eine Kleinigkeit essen. Anschließend wandern wir zu den Autos zurück und fahren wieder nach Gersfeld.

Wanderstrecke: 8 - 10 km.

Jeder Wanderer sollte eine Kleinigkeit zu trinken mitführen und natürlich festes Schuhwerk haben.

Gäste sind herzlich willkommen.

Wanderführerin ist Silvia Scholz
Bei Fragen: Telefon 0157 87701830
-> Zu den Berichten der bereits stattgefundenden Wanderungen
So., 1. Juli 2018

Sternwanderung auf die Maulkuppe

Ganztagswanderung zum Fuldaer Haus

Es findet eine Sternwanderung der Region Fulda zur Maulkuppe statt, an der wir teilnehmen wollen.

Wir treffen uns um 09:00 Uhr am Gersfelder Marktplatz. In Fahrgemeinschaften fahren wir zum Wanderparkplatz Ziegelhütte und wandern hoch zur Maulkuppe.

Am Fuldaer Haus gibt es ab 11:30 Uhr Mittagessen.

Ab 14:00 Uhr Veranstaltung mit Verleihung der Wimpelbänder.
Anschließend Rückwanderung zum Parkplatz über die Steinwand.

Wanderstrecke: ca. 9 km
Gäste sind herzlich willkommen.

Wanderführerin ist Lore Jenrich
Bei Rückfragen: Telefon 06654 7739
So., 24. Juni 2018

Fahrradtour nach Schlitz

Ganztagsausflug

Wir treffen uns um 9.00 Uhr am Gersfelder Bahnhof, um mit der Bahn und den Rädern nach Fulda zu fahren. Von hier aus beginnt die Radtour. Wir fahren auf dem R 1 bis nach Pfordt.
Hier machen wir Mittagspause und dann geht es weiter nach Schlitz mit wunderschönen alten Fachwerkhäusern.
Ab hier geht es heimwerts über Bad Salzschlirf und Großenlüder bis nach Fulda. Unterwegs können wir gerne noch Kaffeetrinken oder Eis essen. Es besteht die Möglichkeit in Großenlüder mit dem Zug nach Fulda zu fahren.

Die Fahrstrecke ist ca. 50 km lang.

Wir freuen uns auf rege Beteiligung

Gitti und Otto Müller
Bei Rückfragen: Telefon 06654 918079
So., 17. Juni 2018

Sommer-Familienwanderung

Familientag Kaskadenschlucht

Wandern sowie Spiel und Spaß für die ganze Familie und bei jedem Wetter.

Start: 11 Uhr Parkplatz Kempf (Rhönmarkthalle)
Ziel: Kaskadenschlucht (bei schlechtem Wetter Bürgerhaus Sandberg)
Kinder bitte Gummistiefel mitbringen!
zum Tischlein deck dich
Alles, was Ihnen / Euch schmeckt bitte in den Rucksack packen. Damit wird das Tischlein "gedeckt".
Für die "Tischlein", die Getränke und Brot sorgt der Rhönklub.

Papa und Mama, Oma und Opa, Tante und Onkel mit Kindern - in jedem Alter - auch Gäste (Nichtmitglieder des Rhönklubs) sind herzlich willkommen.

Wanderführer sind Horst Günther und sein Team

Für die Planung ist eine Anmeldung mit Altersangabe der Kinder bis Mittwoch, 13. Juni 2018 an Horst Günther, Telefon: 06654 1372, hgb119@freenet.de erforderlich.
Mi., 6. Juni 2018

Seniorenwanderung
durch das Fuldatal

Halbtagswanderung und Fahrt mit der Rhönbahn

Der Rhönklub-Zweigverein Gersfeld und der Verein Miteinander - Füreinander Oberes Fuldatal e. V. laden alle Gäste und Mitglieder zu unserer Seniorenwanderung ein.

Wir treffen uns um 14.00 Uhr am Bahnhof in Gersfeld. Von dort fahren wir mit der Rhönbahn bis nach Hettenhausen. Unsere Route geht entlang des Radweges R 1. Durch das Fuldatal führt uns der Weg bis nach Altenfeld. Der Radweg ist durchgehend asphaltiert. Die Wanderung dauert maximal 1 Stunde.
Wir kehren bei der Fischzucht Föller in Altenfeld ein. Es gibt nur eine geringe Steigung zu überwinden um den Bahnhof Altenfeld zu erreichen. Von dort fahren wir nach Gersfeld mit der Rhönbahn wieder zurück. Die Rückkehr ist um 17.00 Uhr vorgesehen. Die Kosten für die Fahrt mit der Rhönbahn übernimmt der Rhönklub Zweigverein Gersfeld.

Wer teilnehmen möchte, wird gebeten sich bei Hugo Barthel, Tel. 06654 7267 oder bei Margit Trittin, Tel. 06654 7332 anzumelden.

Bei Regen findet die Wanderung nicht statt.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Gäste sind herzlich willkommen.

Hugo Barthel und Margit Trittin
So., 27. Mai 2018

Blühende Hochrhön

Ganztagswanderung

Wir treffen uns schon um 08:00 Uhr am Gersfelder Marktplatz. Nachdem uns unser Wanderführer Ernst Maier begrüßt hat, fahren wir in Fahrgemeinschaften zum Wanderparkplatz am Haus am Roten Moor.
Von hier aus wandern wir über den Schwabenhimmel (Sender Heidelstein) zur Kalten Buche und weiter zum Rothsee. Hier legen wir eine Pause ein bevor wir über die Teufelsmühle, dem Holzberghof, dem Heidelstein zurück zum Haus am Roten Moor kommen.
Am Haus am Roten Moor werden wir unsere Abschlussrast machen, bevor wir wieder zurück nach Gersfeld fahren.

Wanderstrecke: ca. 15 km
Gäste sind herzlich willkommen!

Wanderführer ist Ernst Maier
Bei Rückfragen: Telefon 06654 7333
Do., 10. Mai 2018

Wüstungskirche Rommers

Ganztagswanderung und Teilnahme am Gottesdienst

Wir treffen uns um 09.00 Uhr am Gersfelder Marktplatz. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Wanderführerinnen, wandern wir über die Wacht nach Rommers und von da aus weiter zur Wüstungskirche.
Hier nehmen wir am Gottesdienst teil, der um 11.00 Uhr beginnt.
Auch dieses Jahr finden wieder Taufen am Heiligen Wasser statt.
Nach dem Gottesdienst an Christi Himmelfahrt besteht die Möglichkeit einer kleinen Pause (Bratwurst und Getränke durch die Feuerwehr).
Anschließend wandern wir über Sparbrod zurück nach Gersfeld.

Wanderstrecke: ca. 9 km

Wanderführerinnen: Ilse Klebes und Christa Bayer
bei Rückfragen: Ilse Klebes, Telefon 06654 918628
Sa., 5. Mai 2018

kleine Früh-Wanderung in den Mai

mit anschließendem Frühstück in der Rhönlerche

Wir treffen uns um 7.00 Uhr am Marktplatz und wandern durch die Scheibelbach und über die Wacht zum Ehrengrund. Gegen 9.00 Uhr wollen wir dann zum Frühstück in der Rhönlerche einkehren.

Wegen der Frühstücksplanung ist eine Anmeldung bei der Kulturwartin bis zum 2. Mai 2018 erforderlich.

Renate Müller
Telefon 06654 7169
Di., 1. Mai 2018

Maiwanderung

Ganztagswanderung zum Gottesdienst auf die Dalherdaer Kuppe

Wir treffen uns um 08.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz.
In Fahrgemeinschaften fahren wir nach Dalherda an den Sportplatz. Von hier aus wandern wir zum Eingang des Truppenübungsplatzes Wildflecken (Wanderhütte ZV Dalherda). Hier tragen wir uns in die Listen der Bundeswehr ein und wandern mit den Wanderfreunden aus Dalherda auf die Dalherdaer Kuppe.
Der Gottesdienst beginnt um 10:30 Uhr und so haben wir noch Zeit die Aussicht (hoffentlich haben wir schönes Wetter) von der Dalherdaer Kuppe zu genießen. Unterwegs können wir auch das Kuppenmännchen anschauen.
Nach dem Gottesdienst wandern wir zurück zur Wanderhütte des ZV Dalherda, wo Kaffee, Kuchen und Gegrilltes auf uns wartet.

Durch Gichenbach werden wir zurückfahren und uns eventuell noch die Wüstungskirche in Rommers anschauen.
Achtung: Wir betreten den Militärischen Sicherheitsbereich und müssen deshalb die Personalausweise mitführen!

Wanderstrecke: ca. 6 km

Bei Rückfragen: Georg Fischer
Tel: 06654 1369
Mi., 25. April 2018

Seniorenwanderung
vom Grabenhöfchen zur Maulkuppe auf der Poppenhäuser Kunstmeile

Halbtagswanderung

Der Rhönklub-Zweigverein Gersfeld und der Verein Miteinander - Füreinander Oberes Fuldatal e. V. laden alle Gäste und Mitglieder zu unserer Seniorenwanderung ein.

Wir treffen uns um 14.00 Uhr in Gersfeld am Marktplatz an der Rundbank um die Linde.
Von dort fahren wir in Fahrgemeinschaft zum Grabenhöfchen. Wir parken die PKW's und gehen die Poppenhäuser Kunstmeile bis zur Maulkuppe (Fuldaer Haus). Der Weg ist asphaltiert. Auch Personen, die einen Rollator benutzen, können an der Wanderung teilnehmen. Unterwegs bestehen Sitzmöglichkeiten. Die Wanderung dauert ca. 1 Stunde und 15 Minuten. Zum Abschluss kehren wir in die Gaststätte Fuldaer Haus ein.

Wer teilnehmen möchte, wird gebeten sich bei Hugo Barthel, Tel. 06654 7267 oder Margit Trittin, Tel. 06654 7332 anzumelden. Wir benötigen die genaue Teilnehmerzahl, damit eine Fahrgelegenheit besteht.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Gäste sind herzlich willkommen.

Bei Regen findet die Wanderung nicht statt.

Hugo Barthel und Margit Trittin
So., 22. April 2018

Frühlingswanderung
Tannenfels und Ruine Eberstein

Ganztagswanderung

Wir treffen uns, wie gewohnt, um 9.00 Uhr am Marktplatz in Gersfeld und fahren in Fahrgemeinschaften nach Brand. Von hier führt uns der Weg zum Tannenfels und zur Ruine Eberstein. Über den Findloser Berg wandern wir dann auf dem Rundweg zurück zum Ausgangspunkt.
Da es unterwegs keine Einkehrmöglichkeit gibt, bitte Rucksackverpflegung mitnehmen. Am Ende der Wanderung werden wir den Tag irgendwo bei Kaffee und Kuchen ausklingen lassen.

Wanderstrecke: ca. 11 km
Gäste sind immer herzlich willkommen.

Wanderführerin ist Renate Müller
Für Infos: Telefon 06654 7169
So., 8. April 2018

Trimburg bei Hammelburg

Ganztagswanderung

Für die Tour treffen wir uns um 09.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz. Nachdem wir die Teilnehmer in Fahrgemeinschaften eingeteilt haben starten wir in Richtung Hammelburg.
Im kleinen Örtchen Engenthal unterhalb der Trimburg stellen wir die Autos ab und wandern einen stetig leicht ansteigenden Weg hoch bis zur Ruine Trimburg. Leider können wir nicht in die Burgruine, denn die öffnet erst im Mai ihre Pforten.
Nachdem wir uns die Burg angschaut haben, wandern wir auf dem Rundweg Nummer 5 hoch über Engenthal, immer oberhalb aufgelassener Weinberge bis zum Sulzthaler Sportplatz. Hier biegen wir rechts ab und erreichen durch ein sehr schönes Seitental wieder den Ort Engenthal, wo wir im Gasthof Zur Linde einkehren wollen.
Der Gasthof war im Jahre 2017 im Bayrischen Fernsehen (Unter unserem Himmel) zu sehen.
Nach unserer Pause fahren wir wieder zurück Richtung Gersfeld und können, wenn gewünscht, noch irgendwo zu einer Kaffeepause einkehren.

Wanderstrecke: 7,5 km

Wanderführer sind Brigitte und Otto Müller
Bei Rückfragen: Telefon 06654 918079
So., 25. März 2018

Auf der Spur des Osterhasen

Ostereiersuche mit Kindern - Halbtagswanderung

Wir treffen uns um 14.00 Uhr am Marktplatz bei der Rundbank um die Linde. Wir laden alle Kinder mit Mama, Papa, Oma, Opa, Tante und Onkel sowie Freunden zu unserer Ostereiersuche ein.

15 Minuten benötigen wir bis wir an einer Wiese am Stadtrand von Gersfeld ankommen. Dort werden wir uns auf die Suche nach den Eiern begeben. Um 15.30 Uhr wollen wir wieder zurück sein.

Gäste sind herzlich willkommen. Die Suche findet egal bei welchem Wetter statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Es freuen sich auf Ihre Teilnahme die Wanderführerinnen Andrea Neumann und Margit Trittin.
So., 18. März 2018

Gersfelder Sonnenseite

Halbtagswanderung auf der Sonnenseite

Zu dieser Wanderung auf der Sonnenseite treffen wir uns um 13.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz.
Wir wandern über Schachen und Sommerberg, vorbei am Guckaisee zum Heckenhöfchen.
Im Heckenhöfchen werden wir eine Kaffeepause einlegen, bevor wir wieder zurück nach Gersfeld wandern.

Wanderstrecke: ca. 10 km
Wer möchte kann auch ans Heckenhöfchen fahren. Wir sind so gegen 15:15 Uhr dort.

Nachdem der Winter so kalt war und so lang, wird es Zeit sich wieder an der frischen Rhöner Luft zu bewegen. Ich hoffe, dass Ihr mich bei der Wanderung begleitet.

Eure Wanderführerin Inge Frank
Bei Rückfragen: Telefon 06654 7959
So., 4. März 2018

Durch den Wildpark

Halbtagswanderung entfällt!

Die im Wanderplan angekündigte Wanderung durch den Wildpark entfällt! Die Wanderwege zum Wildpark und auch teilweise im Wildpark sind noch stark vereist und nur teilweise begehhbar.
Um Unfälle zu vermeiden haben wir uns entschlossen, die Wanderung abzusagen.
Wir bitten um Ihr und Euer Verständnis!

Wanderwart Georg Fischer und Wanderführerin Ursula Schröter
So., 18. Februar 2018

Kräppelwanderung am Hutzelsonntag

Halbtagswanderung nach Sandberg

Wir treffen uns um 13.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz und wandern vorbei an der Rhönmarkthalle Richtung Kaskadenschlucht. Wir wandern nicht in die Schlucht, sondern nach Sandberg zum Landgasthof Stefanie.
Im Gasthof Stefanie stärken wir uns mit Kaffee und Kräppel, die es nach einer alten Tradition am Hutzelsonntag gibt.
Heimwärts geht es dann durch den Sandberger Grund nach Gersfeld zurück.

Sollte schlechtes Wetter sein, wird die Wanderung verkürzt!

Wanderstrecke: ca. 6 km
Schuhwerk: Dem Wetter entsprechend.

Wanderführerinnen sind Edeltraud Illichmann und Christa Giesel
Bei Rückfragen: Christa Giesel, Telefon 06654 8387
Fr., 16. Februar 2018

Schneeschuhwanderung

Halbtagswanderung

Wir treffen uns um 14.00 Uhr vor der Gaststätte Berghütte in Rodenbach - Dammelhof zu einer spontanen Schneeschuhwanderung, die der Rhönklub-Zweigverein anbietet.
Wir werden ca. 2 Stunden unterwegs sein.

Die Wanderführung übernimmt Waldemar Niebling.
Schneeschuhe werden gestellt. Es wird um eine Spende gebeten.

Im Anschluss an die Wanderung wollen wir in der Berghütte einkehren. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme. Gäste sind herzlich willkommen.
So., 4. Februar 2018

Winterwanderung

Halbtagswanderung über Maiersbach zum Wachtküppel

Zu unserer Winterwanderung treffen wir uns wie üblich um 13.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz.
Über Maiersbach wandern wir hoch zur Gaststätte Wachtküppel und halten dort einen kleinen Kaffeeplausch.
Wenn das Wetter und die Wanderer es erlauben, machen wir auf dem Rückweg einen Abstecher auf den Wachtküppel. Laut Vorhersage geht die Sonne (die hoffentlich an dem Tag scheint) um 17:14 Uhr unter. Vielleicht erleben wir eine schöne Abenddämmerung.
Gegen 18:30 Uhr sind wir dann wieder in Gersfeld.

Gäste sind wie immer willkommen.

Wanderführerin ist Silvia Scholz
Bei Rückfragen: Telefon 06654 9099780
So., 28. Januar 2018

Winter-Familienwanderung

Winter-Familientag in Rengersfeld

Wandern sowie Spiel und Spaß für die ganze Familie und bei jedem Wetter. (bei Schnee: Bitte Schlitten mitbringen!)

Start: 11 Uhr Parkplatz neben Café Gersfeld
Ziel: Schützenhaus Rengersfeld
Dort gibt es allerlei Freuden für Groß und Klein
Basteln und Spiele sowie bei Schnee:
Schlitten fahren, Schneemann bauen etc.
Für Speisen und Getränke
sorgt der Schützenverein Rengersfeld

Papa und Mama, Oma und Opa, Tante und Onkel mit Kindern - in jedem Alter - und Gäste (Nichtmitglieder des Rhönklubs) sind herzlich willkommen.

Wanderführer sind Horst Günther und sein Team

Für die Planung ist eine Anmeldung mit Altersangabe der Kinder bis Samstag, 20. Januar 2018 an Horst Günther, Telefon: 06654 1372, hgb119@freenet.de erforderlich.
So., 21. Januar 2018

Eröffnung des Wanderjahres

Ganztagswanderung zur Milseburg

Zur Eröffnungswanderung des Wanderjahres 2018 treffen wir uns um 09.00 Uhr am Gersfelder Marktplatz. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Wanderführer Georg Fischer fahren wir in Fahrgemeinschaften zum Wanderparkplatz Grabenhöfchen.
Vom Grabenhöfchen aus wandern wir, vorbei an den Bubenbader Steinen zur Milseburg, wo wir um 11:00 Uhr an der Eröffnungsfeier zur Eröffnung des Wanderjahres 2018 teilnehmen.
Anschließend wandern wir zurück zu unseren Autos und fahren zum Heckenhöfchen, wo wir unseren Einkehrschwung geplant haben.

Gäste sind herzlich willkommen.

Wanderstrecke: ca. 7 km

Denkt bitte an festes Schuhwerk und je nach Witterung an warme Bekleidung.

Wanderführer ist Georg Fischer
Bei Rückfragen: Telefon: 06654 1369

--> Rückblick auf das Wanderjahr 2017
--> Rückblick auf das Wanderjahr 2016
--> Rückblick auf das Wanderjahr 2015

Der Beginn aller Wanderungen wird außerdem im Aushangkasten am Marktplatz und im Gersfelder Rhönboten veröffentlicht. Den aktuellen Wander- und Veranstaltungsplan finden Sie hier.

Bitte informieren Sie mich, wenn Sie Fehler oder Ungereimtheiten feststellen, Änderungen an den Inhalten wünschen oder Inhalte für Sie nicht akzeptabel sind.

Thomas Niedling
e-Mail admin@rhoenklub-gersfeld.de


Danke!