Rhönklub Gersfeld - Wanderungen

Bitte folgende Änderung des Wanderplans 2017 berücksichtigen:
23.04.2017: Halbtag, Kreuzberg-Gemündener Hütte, Christa Giesel u. Edeltraud Illichmann
14.05.2017: Ganztag, Frühlingswanderung, Renate Müller
So., 23. April 2017

Kreuzberg-Gemündener Hütte

Halbtagswanderung

Alle Informationen zur Wanderung werden rechtzeitig hier, im Aushangkasten am Marktplatz und im Gersfelder Rhönboten veröffentlicht.

Wanderführerinnen sind Edeltraud Illichmann und Christa Giesel
So., 9. April 2017

Ostereiersuche mit Kindern

Halbtagswanderung

Wir laden alle Kinder mit Mama, Papa, Oma, Opa, Tante und Onkel sowie Freunden zu unserer Ostereiersuche ein.

Weitere Informationen zur Wanderung werden rechtzeitig hier, im Aushangkasten am Marktplatz und im Gersfelder Rhönboten veröffentlicht.

Es freuen sich auf Ihre Teilnahme die Wanderführerinnen Andrea Neumann und Margit Trittin.
So., 2. April 2017

Freilandmuseum Fladungen

Halbtagswanderung

Wir fahren in Fahrgemeinschaften.

14 Uhr Führung ,,Esse un dränke wie damals"

Parkplatz Schlossbräu Gersfeld
Abfahrt: 13:00 Uhr

Eintritt 5 Euro, Führung ca. 5 Euro
plus Fahrtkostenanteil 5 Euro
Anmeldung bis 27. März

Näheres demnächst hier, im Aushangkasten am Marktplatz und im Gersfelder Rhönboten.

Wanderführerin ist Sieglinde Böllert-Abel
So., 19. März 2017

Burgruine Homburg / Schoppen Franz

Ganztagswanderung um die Burgruine Homburg

Wir treffen uns um 09.00 Uhr am Gersfelder Marktplatz. Nach einer kurzen Begrüßung durch unsere Wanderführer Brigitte und Otto Müller fahren wir in Fahrgemeinschaften nach Gössenheim.
Von Gössenheim aus wandern wir, entlang des Kuhbachs, vorbei am Eselswehr und Bergmühle, hinauf auf die Ruine Homburg.
Die Ruine Homburg liegt auf einer Höhe von 351 m und bietet eine herrliche Aussicht. Um die Ruine kann man im März die Kuhschelle bewundern. Wir besichtigen die Burgruine und kehren anschließend beim Schoppen Franz zur Rast ein.
Nachdem wir uns gestärkt haben, wandern wir durch die Weinberge, vorbei an der Weinbergs Kapelle, zurück nach Gössenheim.
Anschließend Rückfahrt nach Gersfeld.

Festes Schuhwerk erforderlich.
Wanderstrecke: ca. 9 km

Wanderführer sind Brigitte und Otto Müller
Bei Rückfragen: Telefon 06654 918079
-> Zu den Berichten der bereits stattgefundenden Wanderungen
So., 5. März 2017

Kräppelwanderung

Halbtagswanderung nach Maiersbach

Zu unserer Kräppelwanderung treffen wir uns um 13.30 Uhr am Marktplatz in Gersfeld.
Nach einer kurzen Begrüßung durch unsere Wanderführerinnen wandern wir an der Bahnlinie entlang bis zur Abzweigung Nalle. Weiter geht es über Dörrenhof, Schützenhaus Maiersbach zum Gasthof Erlengrund in Maiersbach. Hier erwarten uns Kaffee und von der Wirtin selbst gebackene Kräppel.
Nachdem wir uns die Kräppel haben munden lassen, wandern wir, je nach Wetterlage, über den Komberg oder die alte Maiersbacher Straße zurück nach Gersfeld.

Wer so kommen möchte: Wir sind gegen 15.00 Uhr in Maiersbach.
Zurück in Gersfeld sind wir gegen 17.30 Uhr.

Wanderstrecke: ca. 7 km
Schuhwerk: Dem Wetter entsprechend.

Wanderführerinnen sind Christa Giesel und Edeltraud Illichmann
Bei Rückfragen: Christa Giesel, Telefon 06654 8387
So., 26. Februar 2017

Um die Scheibelbach

Halbtagswanderung durch die Scheibelbach

Wir treffen uns um 13.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz.
Nachdem uns Hedi und Berthold begrüßt haben, wandern wir die Rommerser Straße hoch, am Schützenhaus vorbei, auf dem Winterwanderweg durch die Scheibelbach. Dieser Weg ist auch gleichzeitig ein Heilklimatischer Wanderweg.
Nach der Rückkehr, wollen wir in Gersfeld noch zu einer Kaffeepause einkehren.

Die Wanderstrecke beträgt ca. 6 km und hat nur geringe Steigungen. Es sollte aber, je nach Witterung, auf festes Schuhwerk geachtet werden.

Auf gutes Wanderwetter und auf rege Teilnahme freuen sich die Wanderführer Hedi und Berthold Krönung.
Bei Rückfragen: Berthold Krönung, Telefon: 06654 7630
So., 12. Februar 2017

Durch den Wildpark

Halbtagswanderung

Wir treffen uns um 13.30 Uhr am Marktplatz in Gersfeld. Nach einer kurzen Begrüßung durch unsere Wanderführerin Inge Frank wandern wir, vorbei am Sportgelände und den Schulen, zum Wildpark. Im Wildpark wollen wir um 14.30 Uhr an der Fütterung der Fischotter teilnehmen. Nach der Fütterung durchwandern wir den Wildpark und kehren im Eingangsgebäude des Wildpark zu einer Kaffeepause ein.
Nach der Pause Rückwanderung nach Gersfeld über den Langen Berg.

Kosten der Wanderung: Eintrittspreis für den Wildpark (5,00 Euro).
Auf rege Beteiligung und schönes Wetter hoffend,
Wanderführerin ist Inge Frank
bei Rückfragen: Telefon: 06654 7959
So., 5. Februar 2017

Winter-Familientag

Schachen und Sandberg

Wandern sowie Spiel und Spaß für die ganze Familie und bei jedem Wetter (bei Schnee bitte Schlitten mitbringen)!

Papa und Mama, Oma und Opa, Tante und Onkel mit Kindern - in jedem Alter - und Gäste (Nichtmitglieder des Rhönklubs) sind herzlich willkommen.

Start: 11 Uhr Parkplatz Edeka Gersfeld
1. Ziel: Halle am Bienloch
Hier werden heiße Getränke serviert.
2. Ziel: Bürgerhaus Sandberg
Weißwürstchen, Leberkäs', Wiener Würstchen, Brezeln sowie Kaffee und Kuchen sorgen für das leibliche Wohl.
Es gibt Kasperletheater!
und bei Schnee Winterspaß für Groß und Klein


Wanderführer sind Horst Günther und sein Team

Für die Planung ist eine Anmeldung mit Altersangabe der Kinder bis Sonntag, 29. Januar 2017 an Horst Günther, Telefon: 06654 1372, hgb119@freenet.de erforderlich.
So., 29. Januar 2017

Winterwanderung

Halbtagswanderung nach Rengersfeld

Wir treffen uns um 13.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz.
Nach einer kurzen Begrüßung durch unsere Wanderführerin Silvia Scholz wandern wir über die Wacht nach Rengersfeld, wo wir zu einer Kaffeepause in den Dorfstuben, einkehren wollen.
Nach der Pause wandern wir weiter über den Kalbenhof und Sparbrod zurück nach Gersfeld.
Rückkehr nach Gersfeld gegen 17.00 Uhr.

Wanderstrecke: ca. 6 km
Festes Schuhwerk nicht vergessen!

Wanderführerin ist Silvia Scholz
Bei Rückfragen: Telefon: 0157 87701830
So., 15. Januar 2017

Eröffnung des Wanderjahres

Ganztagswanderung zur Milseburg

An diesem Sonntag wollen wir wie jedes Jahr auf die Milseburg zur Eröffnung des Wanderjahres der Region Fulda wandern. Hierzu treffen wir uns um 09.00 Uhr am Gersfelder Marktplatz und fahren in Fahrgemeinschaften zum Wanderparkplatz am Grabenhöfchen.
Vorbei am Bubenbader Weiher und den Bubenbader Steinen wandern wir auf die Milseburg un nehmen um 12.00 Uhr am Gedenkstein von Justus Schneider an der Eröffnungsveranstaltung teil.
Anschließend wandern wir zum Grabenhöfchen zurück und fahren zum Heckenhöfchen, wo wir Einkehren wollen.
Im Anschluss Rückfahrt nach Gersfeld.


Wanderstrecke: ca. 9 km; nicht zu schwer, nur das letzte Stück auf die Milseburg steil

Festes Schuhwerk erforderlich und evtl. Kleinigkeit zu essen.

Wanderführer ist Georg Fischer
Bei Rückfragen: Telefon: 06654 1369

--> Rückblick auf das Wanderjahr 2016
--> Rückblick auf das Wanderjahr 2015

Der Beginn aller Wanderungen wird außerdem im Aushangkasten am Marktplatz und im Gersfelder Rhönboten veröffentlicht. Den aktuellen Wander- und Veranstaltungsplan finden Sie hier.

Bitte informieren Sie mich, wenn Sie Fehler oder Ungereimtheiten feststellen, Änderungen an den Inhalten wünschen oder Inhalte für Sie nicht akzeptabel sind.

Thomas Niedling
e-Mail admin@rhoenklub-gersfeld.de


Danke!