Rhönklub Gersfeld - Wanderungen

Sa., 29. Juli 2017

Dt. Wandertag in Eisenach

Besuch von Eisenach zum Deutschen Wandertag 2017

Wir werden mit dem Stadtbus und evtl. PKW´s nach Eisenach fahren.

Unser Programm:
Abfahrt um 7.30 Uhr, Treff Marktplatz Gersfeld, Fahrtdauer ca. 1 Stunde 30 Minuten,
Fahrtkosten ca. 10 Euro/Person richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer
Eintreffen in Eisenach gegen 9.00 Uhr
Tag zur freien Verfügung mit der Möglichkeit
  • Besichtigung Lutherhaus (Eintrittskarte 8,00 Euro abzüglich Ermäßigung)
  • Besichtigung Bachhaus (Eintrittskarte 9,00 Euro inkl. 20-minütiges Bach-Konzert auf barocken Tastinstrumenten)
  • Besuch der Wartburg (Eintrittskarte 9,00 Euro mit Führung bzw. Audioguide). Wer möchte kann an der Erlebnistour "Drachenschlucht" eine geführte Wanderung (Drachenschlucht, Weinstraße, Drachenstein, Mosbacher Linde, Burschenschaftsdenkmal) teilnehmen. Der Start ist um 11.00 Uhr am Markt in Eisenach. Dorthin kehren wir auch zurück. Die Wanderung geht über eine Strecke von 13,5 km, Dauer ca. 3 Stunden und 30 Minuten. Die Teilnehmer müssen die Wandertagsplakette zum Preis von 5,00 Euro/Person erwerben. Damit werden auch Vergünstigungen bei den Eintrittspreisen gewährt. Die geführte Wanderung ist kostenfrei.
    Für Teilnehmer, die übernachten möchten, wird Frau Klüber-Wiebelitz, Reiseagentur, ein Angebot unterbreiten.

    Geplante Rückkehr in Gersfeld: 21.00 Uhr

    Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 5. Juli 2017 bei Margit Trittin, Vorsitzende Rhönklub-Zweigverein Gersfeld, Gartenstr. 12, 36129 Gersfeld, Telefon 06654 7332.
  • So., 23. Juli 2017

    Franziskus Weg

    Eine der geschnitzten Figuren auf unserem Weg.
    Halbtagswanderung

    Wir treffen uns um 13.30 Uhr am Marktplatz in Gersfeld. Nach einer kurzen Begrüßung durch unsere Wanderführerin Ursula Schröter fahren wir in Fahrgemeinschaften auf die Hochrhön, zur Thüringer Hütte.

    Vom Parkplatz Thüringer Hütte wandern wir den Franziskusweg und verharren auf der einen oder anderen Station des Weges und hören uns die Erklärungen unserer Wanderführerin an.

    Der Weg ist ca 3,5 km lang.

    Nach der Wanderung werden wir in der Thüringer Hütte zu einer Kaffeepause einkehren.

    Anschließend Rückfahrt nach Gersfeld.

    Wanderführerin ist Ursula Schröter
    bei Rückfragen Telefon 06654 919364
    -> Zu den Berichten der bereits stattgefundenden Wanderungen
    So., 9. Juli 2017

    Fahrradtour Buttlar-Eiterfeld-Burghaun

    Ganztagsausflug

    Wir treffen uns um 9.30 Uhr am Parkplatz Blumen-Krug und fahren mit eigenen PKW´s samt Fahrrädern nach Buttlar. Hier beginnt unsere Fahrradtour über Eiterfeld bis zum Viadukt. Das ist kurz vor Burghaun.

    Mittagspause machen wir in der Schlemmerstube in Eiterfeld und Kaffeepause ist im Alten Bahnhof in Steinbach.

    Die Fahrstrecke ist 45 km lang.

    Wir freuen uns auf rege Beteiligung und es wäre ratsam, wenn Ihr Euch bei uns anmeldet.

    Gitti und Otto Müller
    Bei Rückfragen: Telefon 06654 918079
    Sa., 24. Juni 2017

    Wimpelwanderung nach Oberelsbach

    Ganztagswanderung

    Einer guten Tradition folgend trägt der Gersfelder Rhönklub-Zweigverein - als Ausrichtungsort der letztjährigen Jahreshauptversammlung des Gesamtrhönklubs - zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Gesamtrhönklubs den Wimpel des Rhönklubs nach Oberelsbach.

    Wir starten zu dieser Wanderung um 7.45 Uhr vom Gersfelder Marktplatz. Unsere Wanderung führt uns über die Kaskadenschlucht, das Rote Moor, den Heidelstein zum Basaltsee. Weiter geht es von dort zum Gänsbrunnen oberhalb von Oberelsbach. Dort treffen wir auf die Wanderfreunde aus Oberelsbach.

    Um 16.30 Uhr werden wir den Wanderwimpel in Oberelsbach an unsere dortigen Rhönklubfreunde übergeben. Um 17 Uhr empfängt uns die Bürgermeisterin der Gemeinde Oberelsbach.

    Wanderstrecke: ca. 18 km
    Festes Schuhwerk ist erforderlich. Rucksackverpflegung ist angeraten.

    Um die Rückfahrt nach Gersfeld organisieren zu können, bitten wir Sie sich beim Wanderwart des Gersfelder Zweigvereins anzumelden. Die Anmeldungen sollten bis 19.06.2017 bei Georg Fischer vorliegen, Telefon: 06654 1369.

    Wanderführer sind Inge Frank und Georg Fischer
    Bei Rückfragen Telefon: 06654 7959
    Mi., 21. Juni 2017

    Seniorenwanderung
    Sandberg und die Kaskadenschlucht

    Halbtagswanderung

    Der Rhönklub-Zweigverein Gersfeld und der Verein Miteinander - Füreinander Oberes Fuldatal e. V. laden alle Gäste und Mitglieder zu unserer Seniorenwanderung ein.
    Wir treffen uns um 14.30 Uhr in Gersfeld am Marktplatz an der Rundbank um die Linde.
    Von dort fahren wir in Fahrgemeinschaften und mit dem Stadtbus nach Sandberg. Wir gehen durch Sandberg Richtung Landesstraße und über Feldwege zum Eingang der Kaskadenschlucht. Hier ruhen wir uns kurz aus, bevor wir den kleinen Anstieg nach Sandberg nehmen. Bei Kaffee und Kuchen im Landgasthof Stefanie bei Gerti werden wir den Nachmittag ausklingen lassen.
    Zurück sind wir um 17.30 Uhr in Gersfeld.

    Wer teilnehmen möchte, wird gebeten sich bei Hugo Barthel, Telefon 06654 7267, oder bei Margit Trittin, Telefon 06654 7332, anzumelden. Wir benötigen die genaue Teilnehmerzahl damit eine Fahrgelegenheit besteht.

    Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Gäste sind herzlich willkommen.
    Bei Regen findet die Wanderung nicht statt. Wir bieten aber alternativ einen kleinen Ausflug mit den PKW´s an.

    Hugo Barthel und Margit Trittin
    So., 18. Juni 2017

    Über Eube und Pferdskopf

    Wanderer auf dem Weg zum Gipfel des Pferdskopfes
    Quelle: rhoenklub.de
    Ganztagswanderung

    Wir treffen uns am Marktplatz um 9.00 Uhr. Von hier aus gehen wir über die Dreierhöfe auf die Eube und von dort auf den Pferdskopf. Wir können die verschiedenen Blumen und Pflanzen der Bergmähwiesen bestaunen. Bei schönem Wetter haben wir eine herrliche Fernsicht.

    Die Wanderung geht weiter mit steilem Abstieg vom Pferdskopf zum Gasthaus Heckenhöfchen. Dort werden wir eine Mittagsrast einlegen. Über den Guckaisee, Güntersberg, das Roth und Schachen wandern wir nach Gersfeld zurück.

    Dauer der Wanderung mit Pausen: ca. 6 Stunden
    Strecke ca. 15 km mit einer Höhendifferenz von 390 m.
    Festes Schuhwerk und Wanderstöcke sind angebracht. Bitte eine kleine Rucksackverpflegung, vor allem Getränk nicht vergessen!

    Wanderführerin ist Margit Trittin
    bei Rückfragen Telefon 06654 7332
    Mi., 31. Mai 2017

    Seniorenwanderung
    Rund um Weyhers

    Halbtagswanderung und Kennenlernen von Hilfsangeboten im Alltag

    Der Rhönklub-Zweigverein Gersfeld und der Verein Miteinander - Füreinander Oberes Fuldatal e. V. laden alle Gäste und Mitglieder zu unserer Seniorenwanderung ein.

    Wir treffen uns um 14.30 Uhr in Gersfeld am Marktplatz an der Rundbank um die Linde. Von dort fahren wir in Fahrgemeinschaften nach Weyhers, Parkplatz neben dem Friedhof. Von dort laufen wir Richtung Giebelrain und gehen zum Abschluss in die Alte Post in Weyhers. Frau Susanne Beh erläutert und hier, wie wir unseren Alltag erleichtern können. Bei Kaffee und Kuchen werden wir den Nachmittag ausklingen lassen. Zurück sind wir um 18 Uhr in Gersfeld.

    Wer teilnehmen möchte, wird gebeten sich bei Hugo Barthel, Tel. 06654 7267 oder bei Margit Trittin, Tel. 06654 7332 anzumelden. Wir benötigen die genaue Teilnehmerzahl, damit eine Fahrgelegenheit besteht.

    Falls es regnet, findet die Wanderung nicht statt, aber wir besuchen die Alte Post und besichtigen den Sinnesgarten.

    Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Gäste sind herzlich willkommen.

    Hugo Barthel und Margit Trittin
    Do., 25. Mai 2017

    Wüstungskirche Rommers

    Halbtagswanderung und Teilnahme am Gottesdienst

    Wir treffen uns um 09.00 Uhr am Marktplatz in Gersfeld. Über die Wacht und Ziegelhütte wandern wir nach Rommers zur Wüstungskirche, die im Truppenübungsplatz Wildflecken liegt (Ausweis nicht vergessen!).
    Um 11.00 Uhr nehmen wir an einem evangelischen Gottesdienst teil.
    Nach dem Gottesdienst sorgt die Feuerwehr Rommers für Getränke und Würstchen.
    Nach der Pause wandern wir über Rengersfeld und Sparbrod zurück nach Gersfeld, wo wir eventuell noch zu einer Kaffeepause einkehren wollen.
    Wanderstrecke: ca. 8 km

    Wanderführerin ist Gerda Weikard
    Bei Rückfragen Telefon: 06654 7256
    So., 14. Mai 2017

    Frühlingswanderung Extratour Michelsberg

    Halbtagswanderung Münnerstadt

    Wir treffen uns um 9.00 Uhr auf dem Marktplatz in Gersfeld und fahren in Fahrgemeinschaften nach Münnerstadt.
    Wir wollen dieses Jahr die wunderschöne, etwa 10 km lange neue Extratour "Michelsberg" des Hochrhöners, laufen. Die Wanderung führt uns fast nur auf Wiesen- und Waldwegen durch frühlingsfrische Buchenwälder und hält einige Highlights für uns bereit.
    Da unterwegs keine Einkehrmöglichkeit ist, bitte Rucksackverpflegung mitnehmen. Am Ende der Wanderung werden wir in Münnerstadt zum Kaffeetrinken einkehren.
    Auch Gäste und Nichtmitglieder sind herzlich zum Mitwandern eingeladen.
    Die Rückkehr wird etwa gegen 17.00 Uhr sein.

    Wanderführerin ist Renate Müller
    Weitere Infos unter: Telefon 06654 7169
    Fr.-So., 12.-14. Mai 2017

    8. Rhöner Wandertag in Vacha

    8. RHÖNER WANDERTAG IN VACHA - am 12.-14. Mai

    Die Stadt Vacha und der Rhönklub Zweigverein Vacha e.V. laden Sie herzlich ein!

    Hier finden Sie die Infobroschüre mit allen Wanderrouten zum 8. Rhöner Wandertag als Download.
    Di., 25. April 2017

    Seniorenwanderung
    Sommerberg-Wachtküppel

    Halbtagswanderung

    Der Rhönklub-Zweigverein Gersfeld und der Verein Miteinander - Füreinander Oberes Fuldatal e. V. laden alle Gäste und Mitglieder zu unserer Seniorenwanderung ein.

    Wir treffen uns um 14.00 Uhr in Gersfeld am Marktplatz an der Rundbank um die Linde.
    Von dort fahren wir in Fahrgemeinschaft nach Sommerberg. Wir parken die PKW's und gehen den Feldweg von Sommerberg bis zum Wachtküppel. Die Wanderung dauert ca. 1 Stunde und 15 Minuten. Zum Abschluss kehren wir in der Waldgaststätte Wachtküppel ein.

    Wer teilnehmen möchte, wird gebeten sich bei Hugo Barthel, Tel. 06654 7267 oder Margit Trittin, Tel. 06654 7332 anzumelden. Wir benötigen die genaue Teilnehmerzahl, damit eine Fahrgelegenheit besteht.
    Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Gäste sind herzlich willkommen.

    Bei Regen findet die Wanderung nicht statt.

    Hugo Barthel und Margit Trittin
    So., 23. April 2017

    Kreuzberg-Gemündener Hütte

    Foto aus dem Gastraum des Klosters Kreuzberg

    Halbtagswanderung über den Kreuzberg zur Gemündener Hütte

    Wir treffen uns um 13.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz. In Fahrgemeinschaften fahren wir bis zum Parkplatz am Kreuzberg.
    Vom Parkplatz wandern wir hoch auf die Gemündener Hütte, wo wir eine Pause einlegen.
    Nach unserer Rast wandern wir den kleinen Rundweg über den Sender Kreuzberg und dem Kloster Kreuzberg zurück zum Parkplatz.
    Anschließend fahren wir zurück nach Gersfeld.

    Wanderstrecke ca. 5 km

    Wanderführer sind Christa Giesel und Edeltraud Illichmann
    bei Rückfragen: Telefon 06654 8387

    Auf gutes Wetter hoffend
    Wanderwart Georg Fischer
    So., 9. April 2017

    Ostereiersuche mit Kindern

    Wir suchen Ostereier - Halbtagswanderung

    Wir treffen uns um 14.00 Uhr am Marktplatz bei der Rundbank um die Linde. Wir laden alle Kinder mit Mama, Papa, Oma, Opa, Tante und Onkel sowie Freunden zu unserer Ostereiersuche ein.

    Von dort werden wir einen ca. 15-minütigen Fußweg bis zu einer Wiese am Stadtrand von Gersfeld gehen. Dort werden wir uns auf die Suche nach den Eiern begeben. Um 15.30 Uhr wollen wir wieder zurück sein.

    Gäste sind herzlich willkommen. Die Suche findet egal bei welchem Wetter statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Es freuen sich auf Ihre Teilnahme die Wanderführerinnen Julia Neumann und Margit Trittin.
    So., 2. April 2017

    Freilandmuseum Fladungen

    Halbtagswanderung

    Wir fahren in Fahrgemeinschaften.

    14 Uhr Führung ,,Esse un dränke wie damals"

    Treffpunkt: Parkplatz Schlossbräu Gersfeld
    Abfahrt: 13:00 Uhr

    Eintritt 5 Euro, Führung ca. 5 Euro
    plus Fahrtkostenanteil 5 Euro

    Anmeldung bis 27. März unter der Telefonnummer 06654 7152 oder per E-Mail an kultur@rhoenklub-gersfeld.de bei der Wanderführerin Sieglinde Böllert-Abel
    So., 19. März 2017

    Burgruine Homburg / Schoppen Franz

    Ganztagswanderung um die Burgruine Homburg

    Wir treffen uns um 09.00 Uhr am Gersfelder Marktplatz. Nach einer kurzen Begrüßung durch unsere Wanderführer Brigitte und Otto Müller fahren wir in Fahrgemeinschaften nach Gössenheim.
    Von Gössenheim aus wandern wir, entlang des Kuhbachs, vorbei am Eselswehr und Bergmühle, hinauf auf die Ruine Homburg.
    Die Ruine Homburg liegt auf einer Höhe von 351 m und bietet eine herrliche Aussicht. Um die Ruine kann man im März die Kuhschelle bewundern. Wir besichtigen die Burgruine und kehren anschließend beim Schoppen Franz zur Rast ein.
    Nachdem wir uns gestärkt haben, wandern wir durch die Weinberge, vorbei an der Weinbergs Kapelle, zurück nach Gössenheim.
    Anschließend Rückfahrt nach Gersfeld.

    Festes Schuhwerk erforderlich.
    Wanderstrecke: ca. 9 km

    Wanderführer sind Brigitte und Otto Müller
    Bei Rückfragen: Telefon 06654 918079
    So., 5. März 2017

    Kräppelwanderung

    Halbtagswanderung nach Maiersbach

    Zu unserer Kräppelwanderung treffen wir uns um 13.30 Uhr am Marktplatz in Gersfeld.
    Nach einer kurzen Begrüßung durch unsere Wanderführerinnen wandern wir an der Bahnlinie entlang bis zur Abzweigung Nalle. Weiter geht es über Dörrenhof, Schützenhaus Maiersbach zum Gasthof Erlengrund in Maiersbach. Hier erwarten uns Kaffee und von der Wirtin selbst gebackene Kräppel.
    Nachdem wir uns die Kräppel haben munden lassen, wandern wir, je nach Wetterlage, über den Komberg oder die alte Maiersbacher Straße zurück nach Gersfeld.

    Wer so kommen möchte: Wir sind gegen 15.00 Uhr in Maiersbach.
    Zurück in Gersfeld sind wir gegen 17.30 Uhr.

    Wanderstrecke: ca. 7 km
    Schuhwerk: Dem Wetter entsprechend.

    Wanderführerinnen sind Christa Giesel und Edeltraud Illichmann
    Bei Rückfragen: Christa Giesel, Telefon 06654 8387
    So., 26. Februar 2017

    Um die Scheibelbach

    Halbtagswanderung durch die Scheibelbach

    Wir treffen uns um 13.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz.
    Nachdem uns Hedi und Berthold begrüßt haben, wandern wir die Rommerser Straße hoch, am Schützenhaus vorbei, auf dem Winterwanderweg durch die Scheibelbach. Dieser Weg ist auch gleichzeitig ein Heilklimatischer Wanderweg.
    Nach der Rückkehr, wollen wir in Gersfeld noch zu einer Kaffeepause einkehren.

    Die Wanderstrecke beträgt ca. 6 km und hat nur geringe Steigungen. Es sollte aber, je nach Witterung, auf festes Schuhwerk geachtet werden.

    Auf gutes Wanderwetter und auf rege Teilnahme freuen sich die Wanderführer Hedi und Berthold Krönung.
    Bei Rückfragen: Berthold Krönung, Telefon: 06654 7630
    So., 12. Februar 2017

    Durch den Wildpark

    Halbtagswanderung

    Wir treffen uns um 13.30 Uhr am Marktplatz in Gersfeld. Nach einer kurzen Begrüßung durch unsere Wanderführerin Inge Frank wandern wir, vorbei am Sportgelände und den Schulen, zum Wildpark. Im Wildpark wollen wir um 14.30 Uhr an der Fütterung der Fischotter teilnehmen. Nach der Fütterung durchwandern wir den Wildpark und kehren im Eingangsgebäude des Wildpark zu einer Kaffeepause ein.
    Nach der Pause Rückwanderung nach Gersfeld über den Langen Berg.

    Kosten der Wanderung: Eintrittspreis für den Wildpark (5,00 Euro).
    Auf rege Beteiligung und schönes Wetter hoffend,
    Wanderführerin ist Inge Frank
    bei Rückfragen: Telefon: 06654 7959
    So., 5. Februar 2017

    Winter-Familientag

    Schachen und Sandberg

    Wandern sowie Spiel und Spaß für die ganze Familie und bei jedem Wetter (bei Schnee bitte Schlitten mitbringen)!

    Papa und Mama, Oma und Opa, Tante und Onkel mit Kindern - in jedem Alter - und Gäste (Nichtmitglieder des Rhönklubs) sind herzlich willkommen.

    Start: 11 Uhr Parkplatz Edeka Gersfeld
    1. Ziel: Halle am Bienloch
    Hier werden heiße Getränke serviert.
    2. Ziel: Bürgerhaus Sandberg
    Weißwürstchen, Leberkäs', Wiener Würstchen, Brezeln sowie Kaffee und Kuchen sorgen für das leibliche Wohl.
    Es gibt Kasperletheater!
    und bei Schnee Winterspaß für Groß und Klein


    Wanderführer sind Horst Günther und sein Team

    Für die Planung ist eine Anmeldung mit Altersangabe der Kinder bis Sonntag, 29. Januar 2017 an Horst Günther, Telefon: 06654 1372, hgb119@freenet.de erforderlich.
    So., 29. Januar 2017

    Winterwanderung

    Halbtagswanderung nach Rengersfeld

    Wir treffen uns um 13.30 Uhr am Gersfelder Marktplatz.
    Nach einer kurzen Begrüßung durch unsere Wanderführerin Silvia Scholz wandern wir über die Wacht nach Rengersfeld, wo wir zu einer Kaffeepause in den Dorfstuben, einkehren wollen.
    Nach der Pause wandern wir weiter über den Kalbenhof und Sparbrod zurück nach Gersfeld.
    Rückkehr nach Gersfeld gegen 17.00 Uhr.

    Wanderstrecke: ca. 6 km
    Festes Schuhwerk nicht vergessen!

    Wanderführerin ist Silvia Scholz
    Bei Rückfragen: Telefon: 0157 87701830
    So., 15. Januar 2017

    Eröffnung des Wanderjahres

    Ganztagswanderung zur Milseburg

    An diesem Sonntag wollen wir wie jedes Jahr auf die Milseburg zur Eröffnung des Wanderjahres der Region Fulda wandern. Hierzu treffen wir uns um 09.00 Uhr am Gersfelder Marktplatz und fahren in Fahrgemeinschaften zum Wanderparkplatz am Grabenhöfchen.
    Vorbei am Bubenbader Weiher und den Bubenbader Steinen wandern wir auf die Milseburg un nehmen um 12.00 Uhr am Gedenkstein von Justus Schneider an der Eröffnungsveranstaltung teil.
    Anschließend wandern wir zum Grabenhöfchen zurück und fahren zum Heckenhöfchen, wo wir Einkehren wollen.
    Im Anschluss Rückfahrt nach Gersfeld.


    Wanderstrecke: ca. 9 km; nicht zu schwer, nur das letzte Stück auf die Milseburg steil

    Festes Schuhwerk erforderlich und evtl. Kleinigkeit zu essen.

    Wanderführer ist Georg Fischer
    Bei Rückfragen: Telefon: 06654 1369

    --> Rückblick auf das Wanderjahr 2016
    --> Rückblick auf das Wanderjahr 2015

    Der Beginn aller Wanderungen wird außerdem im Aushangkasten am Marktplatz und im Gersfelder Rhönboten veröffentlicht. Den aktuellen Wander- und Veranstaltungsplan finden Sie hier.

    Bitte informieren Sie mich, wenn Sie Fehler oder Ungereimtheiten feststellen, Änderungen an den Inhalten wünschen oder Inhalte für Sie nicht akzeptabel sind.

    Thomas Niedling
    e-Mail admin@rhoenklub-gersfeld.de


    Danke!